Natürlich zum Wochenende verrückt machen

Hallo ihr lieben.
Jetzt habe ich es so langsam begriffen, das es tatsächlich wieder geklappt zu haben scheint 🤗 habe meinen ersten Termin bei 6+1 am 26.7.
Ich mache mich natürlich wieder (hoffentlich unnötig) wahnsinnig. Ich kann mich auf der Arbeit nicht konzentrieren, denke ständig nur dran ob wohl alles OK sein mag.
Und was mich gerade am schlimmsten beschäftigt:
Meine (vermutlich) hohen HCG Werte!! Ich habe schon an ES+7 leicht positiv getestet. An +9 mit dem CB 1-2. An +13 2-3 und an +18 3+ 😳 die 3+ werden ja erst ab einem HCG von über 2000 angezeigt so weit ich weiß. Ist es dann nicht viiiiiel zu hoch???? (Hatte ein Zyklusmonitoring diesen Zyklus und kann den ES bis auf 1-2 Tage sicher eingrenzen) Habe gelesen das es auf eine Trisomie hinweisen kann oder auch auf Zwillinge.
Ich wüsste so gern ob alles gut ist. Weiß nicht wie ich die Zeit noch um bekommen soll bis zum 26.7.
Sorry fürs jammern ❤️

1

Mein CB hat das auch so angezeigt und bei mir war alles in Ordnung, falls dich das beruhigt ☺️

Liebe Grüße
Regenbogen (🌈 7+1) mit ⭐⭐⭐⭐

2

Ja das beruhigt mich schon etwas, danke ;-)

3

Ich habe mal gelesen, dass bei Trisomie erst später die hCG-Werte stärker steigen. Ob das stimmt, weiss ich nicht. Ich hab mich persönlich übrigens auch wegen einer Trisomie verrückt gemacht, weil mir ständig sooo übel war. Hab dann die Gleichung Übelkeit = hoher hCG = Trisomie aufgestellt. Total verrückt #kratz
Ich drücke dir die Daumen! Wird bestimmt alles passen und hohe hCG-Werte sind ja im Prinzip was Gutes!

4

Danke für deine aufmunternden Worte. Meine letzte MA war eine Trisomie, da hatte ich ganz normal ansteigendes HCG (ging aber auch nur bis zur 9 SSW, bzw ab der 7 SSW hörte das Herz wieder auf zu schlagen). Habe Hoffnung und Angst zugleich das dieses Mal wieder etwas nicht stimmt.

5

Ich habe davon auch schon gehört, aber nicht so früh in der Sst. Viele, mit denen ich mich anfangs ausgetausxht hatte, hatten sehr hohe Werte am Anfang (viel höhere als ich). Die meisten davon bekommen übrigens Mädchen und nur eine Zwillinge ;)

Also mach dich wegen eines hohen Wertes erst recht nicht verrückt, besser als wenn es nicht richtig ansteigen würde.

Und bevor du weiter rum liest: ja auch Blasenmole hat stark erhöhte Werte, aber auch erst VIEL später.

Also keine Sorge, die hohen Werte jetzt sind wohl erstmal ein gutes Zeichen!
Dass die Warterei bis zum FA-Termin ewig ist, weiß ich, aber ich wünsche dir alles Gute, ganz viel Glück und die notwendige Geduld 🍀🍀

6

Danke! Tut gut das zu lesen ;-) werde berichten wenn ich am 26.7. hoffentlich mehr weiß

7

Sehr gerne, ich drücke solange brav die Daumen :)

Top Diskussionen anzeigen