👋💕Kugelrunde am Dienstag 💕👋

Schönen guten Morgen ihr Lieben!

Ach ich bin heute gefrustet, fühle mich wie ein aufgegangener Hefekloß... Sonntag waren wir auf dem 60. Geburtstag meiner Schwiemu (nur im ganz kleinen Kreis) und ich habe mich extra hübsch gemacht und mich auch echt wohl gefühlt. Abends hab ich dann die Fotos angesehen und hätte heulen können, wie fett und unförmig ich darauf aussehe! #heul
Ich muss nun wirklich, wirklich gezielt was für meinen Körper tun, das bisschen was ich bisher gemacht habe, reicht nicht. Und auf die Ernährung gucken.
Was macht ihr so, um die Zunahme gering zu halten und euch in Form zu halten? Z.B. gegen Schwabbelarme?
Es ist halt auch nicht einfach, etwas zu finden: Schwimmen geht nicht und vom Radfahren und Walken bekomm ich Ischias Schmerzen vom Feinsten. Joggen hat mir die Osteo verboten. #schmoll
Also bleibt ja nur zuhause vor dem Bildschirm Videos machen. Und da sich aufzuraffen und mit Kind nebendran macht mir keinen Spaß. Wird aber wohl drauf hinaus laufen.
Kenn jemand SS-Videos zum Kalorien verbrennen? Yoga etc. hab ich in meiner letzten SS gemacht und dennoch 23 kg zugenommen.
Aktuell bin ich bei +5 kg und das soll auch erstmal da so bleiben. #bitte

Jetzt hab ich ganz schön viel über mich und mein Gewicht geschrieben. #sorry
Dann mal zu euch! Wie geht es euch, wie sind die Nächte? Wer hat einen Wechsel?
Anelim noch am Kugeln???

So, ich geh jetzt und mache mir einen Plan, wie ich den Sport in den Alltag integrieren kann.

Eine schöne Zeit an diesem vorletzten Sonnen-Tag #sonne

LG Tomife mit #stern, #baby und #ei 17+5

1

Guten Morgen Tomife und 🤰,

ja ich kugel hier noch so vor mich hin 🙃. Ach das mit den Fotos hat wahrscheinlich fast jede von uns und vielleicht hat man dicj auch unglücklich abgelichtet. Mach dir nicht zu viel Stress. Meine Freundin hat immer 25 kg zugenommen und du solltest sie jetzt mal sehen. Ein wenig Sport in der Schwangerschaft ist grundsätzlich bestimmt gut aber ich würde das straffe Programm eher auf später vertagen. Ich habe mir zum Geburtstag auf jeden Fall eine Hullahoop gewünscht, ich könnte mir vorstellen, dass man das auch mit Baby noch ganz gut schafft 😅. Ansonsten fand ich es in dieser Schwangerschaft auch schwierig mit dem Sport. Vorher hatte ich Yoga und war Schwimmen. Vielleicht ist so etwas wie Walking was für dich? Das ist ja bei dem hoffentlich schönen Wetter eine nette Alternative zu Videos zu Hause.

Bei mir kommt heute die Hebamme und der Rausschmeißerzeh ist dran. Mal sehen was sie sonst so sagt. Gestern Abend bei der Probe war die Maus außer Rand und Band. Es fühlte sich so an als ob sie sich mit den Füßen an den Rippen abgestoßen hat und dann mit den Fingerspitzen voran in die Blase gestochen hat. Es tat superweh. Vielleicht wollte sie ohne Wehen ausziehen? Das muss sie nicht häufiger machen 🤪.

Heute ist das Wetter ja noch mal toll und ich werde die Kinder in den Garten jagen und mich auf meinen Beobachtungsposten auf dem Gartensofa zurück ziehen.😎 Heute Nachmittag gehe ich noch kurz mit einer Freundin spazieren damit wir uns noch mal gesehen haben.

Ich wünsche euch einen schönen Dienstag.

Anelim mit 👱‍♂️👱‍♀️⭐und 🤰🐁39. SSW

3

Oh an den Zeh fand ich es immer am Schmerzhaftesten. Ich hoffe der lockt deine Maus raus 😊

4

Ja ich auch 😖aber die Kinder werden mich dabei wieder genau beobachten, also gilt es keine Miene zu verziehen 😅😉.

weiteren Kommentar laden
2

Guten Morgen tomife und die anderen 🤰,
Welche Frau kennt das nicht mit den Fotos🙄 ich würde mich da an deiner Stelle jetzt nicht stressen lassen. Man soll ja wenn man vorher nicht so sportlich war, in der ss anfangen. Ich habe bevor ich ss geworden von immer an fitnessgeräten von mein Mann arm und rückenübungen gemacht und zusätzlich bauchmuskeltrainung. Jeden Tag ein paar. Das ging auch gut mit Baby. Ich bin auch am überlegen nach der ss mit hula hup es zu probieren. In dieser ss habe ich auch schon mehr als 11kg zugenommen. Es frustet mich ehrlich gesagt auch sehr, aber ändern kann ich es im Moment nicht. So genug 😀
Ich liege mit mein Sohn noch im Bett. Meine Nächte sind schlecht und daher freue ich mich das Simon schon 2tage hintereinander neben mir einschläft und wir gegen halb 9 wach werden. Jetzt wird er aber ungeduldig und möchte aufstehen 😆
Das Wetter ist toll, wir werden wieder im Garten sein.
Mein Mann hat seine Impfung gut weggesteckt.
So ich wünsche euch einen schönen Tag

LG Traumkind mit Simon an der 👋, ♂️im Bauch (27+4) und 🌟🌟🌟🌟 mit 🐈 im ❤

15

Wow halb 9! Was für ein Traum 🤩
Ja, werde jetzt versuchen, immer morgens wenn mein Sohn sein erstes Nickerchen macht, ein paar Übungen etc einzubauen! 💪

5

Guten Morgen Tomife und alle anderen,

lass Dich mal drücken! 🤗
Ich kann sehr gut nachvollziehen, wie Du Dich fühlst. Dazu kommt, dass man in der Schwangerschaft ja auch viel sensibler ist.
Morgen ist es bestimmt wieder besser! 🙋‍♀️

Ich habe noch nicht viel zugenommen, 2 Kilo - habe aber auch nicht viel Appetit 😣
Ich versuche einfach, in Bewegung zu bleiben (Spazieren) und jeden Tag ein paar einfache Muskelübungen zu machen. Das reicht eigentlich. Aber wer weiß, was noch kommt? Es ist ja gerade erst Halbzeit 🙈 Als es vor ein paar Wochen so warm war, hatte ich direkt Wassereinlagerungen.

Liebe Grüße
Eukalyptus

16

Ja absolut, ich bin nicht nur bei diesem Thema sensibler und emotionaler! Ganz klar!
Jetzt geht es mir auch schon wieder besser 😇 Danke!
In meiner letzten ss hab ich sogar noch Kurse besucht, Yoga gemacht und war jeden Tag 1 h spazieren und dennoch die krasse Zunahme... Ich denke, ein Stück weit lässt es sich wohl nicht beeinflussen...

6

Hey tomife,

ich mache Workouts of YouTube "fit in der Schwangerschaft" oder die Armworkouts von Pamela Reif, weil meine Schwester im August heiratet und das einzig durchtrainiert da eventuell meine Arme sein können, haha :)

Vielleicht hilft dir das? Ich weiß auf jeden Fall, wie du dich fühlst - ich mag mich auf Fotos auch nie....

Ich drück dich!

17

Haha, ja genau, meine Arme will ich jetzt auch erstmal in den Fokus nehmen, da sollte sich ja recht schnell was tun 💪 danke für den Video Tipp!

7

Hallo Tomife,
Schade, dass du grad so unzufrieden mit dir bist. Das wird bestimmt wieder besser!
Mir hilft es dann immer zu denken, was mein Körper grade unglaubliches leistet.
Die Schwabbelarme gehen durchs Kindertragen bestimmt schnell wieder weg!

Ich war seit zwei Wochen nicht mehr auf der Waage. Ich tippe mal auf +8. Bei meiner ersten SS habe ich durch das Stillen in 10 Monaten 16 kg mehr abgenommen als zu, nach der 2. blieben 5 kg drauf.
Wenn dieses Kind soviel stillen will wie die große, bin ich erstmal entspannt. Ansonsten mache ich Yoga und gehe viel spazieren.

Wir waren heute morgen schon beim Kinderorthopäden und bei unserer Lieblingspizzeria (soviel zum Thema Gewicht🙈) und gehen jetzt erstmal auf den Spielplatz.
Ich wünsche euch einen schönen Tag!

18

Danke dir! Ja, das stimmt, der Körper hat grad echt zu tun 😅
Leider hat bei mir das stillen und Kind herum tragen nichts auf der Waage bewirkt, ich hatte jetzt nach 9 Monaten stillen noch 6 kg zu viel drauf, die ich in die neue ss mitgenommen habe.
Aber es gibt schlimmeres, jetzt gerade seh ich es wieder nicht mehr so düster!

Einen schönen Nachmittag noch ☀

8

Hallo ihr lieben,

Kann ich voll verstehen, finde mich auf bildern auch immer sehr unförmig.
Gewichtzzuhname hab ich bisher nix da ja durch die Zahnop das essen nach wie vor eingeschränkt ist und ich wenig feste sachen wie brot usw. Essen kann mache ich quasi unfreiwillig low carb😅 wobei mir doe gewichtszunahme in der ss wenig ausgemacht hat musste eher nach dem stillen aufpassen das es nicht in Windeseile nachoben geht 🙄😅

Ansonsten hab ich nach meiner gartenumgrab-aktion gestern geschlafen wie ein 👶🏻und hab jetzt volle kanne Muskelkater😅🤭 aber es hat sich gelohnt 💪. Der garten ist bereit für die ersten pflänzchen.

Donnerstag sind die jungs bei meinen Eltern, da werde ich dann mal den wocheneinkauf erledigen und mir den keller vorknöpfen... solangsam nimmt es gestallt an, so ein Container wäre schon was feines...🙈

Denke spazieren gehen wäre ne Möglichkeit
Hmm bin gespannt auf deinen plan, gibt es nicht so schwangerschaftsymnastik mit ball oder so? 😅

Schönen sonnigen tag euch siri voller Tatendrang 💪😅🧒🏼👦🏼👧🏻💕

19

Toll, wenn man so voller Energie ist! Nutze es aus 😅 aber übernimm dich nicht 😉
Viel Spaß bei allem 🤗

23

Ja trauriger Weise erst seit mein mann zur reha ist😓 abends habe ich leider viel zeit zum nachdenken... das ergebnis daraus erschüttert mich gerade sehr...😪 vielleicht aber gar nicht so schlecht wenn man sich gewisse Dinge einfach mal vor Augen führt auch wenn es weh tut.

Genug seniert... #herzlich eure siri 😊

9

Hallo ihr Lieben,

Oh ja, das mit den Fotos und dem Gewicht kenne ich auch. Ich habe auch schon gut 12 Kilo mehr 😭. Bei meinem Sohn waren es 14 am Ende... Aber man muss einfach daran denken, was für ein Wunder der Körper gerade vollbringt 🥰

Mir fiel eben auf, dass ich heute einen 3-Fach-Wechsel habe: Wochenwechsel in die 29. Woche, Monatswechsel und Wechsel ins dritte Trimester 😯
Mir geht es körperlich weiterhin gut... Da die letzte US-Kontrolle etwas her ist, mache ich mir nur Sorgen. Ich habe momentan wieder viele Ängste 😔 und hoffe, dass Dienstag beim Feinultraschall alles ok ist. Die Maus scheint aber aktiv und spüre die Bewegungen richtig kraftvoll...

Ich werde gleich meinen Sohn zum vorerst letzten Mal vom Kiga abholen, wir gehen ein Eis essen und genießen das Wetter nochmal. 🌞

Ich wünsche euch einen schönen, sonnigen Tag!

10

Glückwunsch zum 3fach wechsel🎉

20

Glückwunsch zu so einem besonderen Wechseltag! 💖
Lasst euch euer Eis schmecken 😋

weiteren Kommentar laden
11

Hallo Tomife und alle anderen Mitkuglerinnen,

ich hätte jetzt auch viel Spazieren gehen vorgeschlagen...

Ich war "früher" (vor Corona) immer im Fitness Studio. Seit Corona habe ich einen Crosstrainer im Keller, den ich allerdings seit ich schwanger bin nicht mehr genutzt habe. #augen

In den ersten Wochen habe ich mir traditionell so viele Sorgen gemacht das es wieder abgehen könnte, dass ich mich nicht getraut habe mich zu verausgaben. Also habe ich lediglich mein Yoga weiter gemacht, das mache ich (fast) jeden Morgen.

Wenn ich im Homeoffice bin gehe ich in der Mittagspause eine Runde spazieren, wenn ich Zeit habe, das klappt aber auch leider nicht immer.

Aufgrund der langen Arbeitstage und der Schwangerschaftsmüdigkeit, kann ich mich abends nach der Arbeit meist zu gar nichts mehr aufraffen. #gaehnIn der Folge habe ich jetzt auch schon +2kg. #klatsch

Ehrlich gesagt, ist mir das im Moment aber eher egal, weil ich einfach so froh bin, dass die Schwangerschaft hält. Andererseits möchte ich mich schon gerne fit halten, für die Geburt und die Zeit danach, deswegen nehme ich mir auch jede Woche auf's neue vor, mehr zu tun.

Ich hoffe das bald die Schwimmbäder wieder öffnen dürfen. Dann würde ich gerne schwimmen gehen.

Gestern habe ich die Schwangerschaft meinem Vorgesetzten mitgeteilt. Er war total erstaunt, hat mir nach dem ersten "Schock" dann aber gratuliert und sich für mich gefreut.:-D Meine Kolleginnen und Kollegen habe ich noch nicht alle informiert. Mit zweien habe ich gestern gesprochen, die waren auch sehr erstaunt (hatte in meinem Alter wohl keiner mehr mit gerechnet) und konnten nicht so viel Freude zeigen wie mein Vorgesetzter. Vielmehr gab es doch Hinweise auf mein Alter. Da ich meine Vorgeschichte nicht breit getreten habe, ist es aber vielleicht auch schwierig zu verstehen wieso ich erst mit 40/41 mein erstes Kind bekomme. Als ich erwähnt habe, dass ich ein halbes Jahr nach der Geburt in Teilzeit wieder kommen will, bekam ich Kommentare wie: "Ja, ja, das sagst Du jetzt. Krieg' das Kind erst mal, dann sieht alles anders aus."#bla

Nun ja, ist mir aber auch egal was andere davon halten. Jeder hat seine Vorgeschichten und sein persönliches Lebensmodell und das müssen Menschen mit einem anderen Modell nicht verstehen oder gut finden...#cool

Die Personalabteilung konnte ich bisher noch nicht erreichen um meine Schwangerschaft dort anzuzeigen. Mit denen will ich dann direkt besprechen, ob ich dann in der Elternzeit in Teilzeit auf meine derzeitige Stelle zurückkehren kann.

Ich wünsche Euch noch einen schönen sonnigen Nachmittag#sonne

LG
Jessica mit 6#stern im #herzlich und #schwanger 12+2

12

Ach, diesen Satz "Ja, ja, warte mal bis das Kind da ist, dann siehst du das anders."
Ich kann ihn nicht mehr hören. #augen

Wir kennen uns doch selbst am Besten, oder?

Bei uns steht der Plan, dass nach gemeinsamer Teilzeit-Elternzeit ich in Vollzeit zurück zur Arbeit gehe, und mein Mann nur noch halbtags arbeitet, mit dem Ziel eventuell noch weniger. Das passt für uns super. Mein Mann lebt fürs Vatersein. Ich hingegen werde nie eine Vollblut-Mutter sein. Du glaubst nicht was ich mir da für Kommentare anhören muss. Mittlerweile gebe ich nur noch belanglose Antworten auf etwaige Fragen bezüglich unserer Planung wenn es irgendwie geht. Im Grunde meinen die Leute es ja nicht böse. Aber nach dem zwanzigsten Kommentar fällt es mir schwer es gelassen zu nehmen. Und da ich mit sehr vielen unterschiedlichen Menschen arbeite müssen auch leider sehr viele Menschen informiert werden...

28

Liebe dragonflies, liebe tomife,

vielen Dank für Euren Zuspruch. Es tut gut zu lesen, dass ich nicht die einzige bin, die es für normal und vertretbar hält auch als Mutter zügig wieder arbeiten zu gehen. Vielfach wird einem das Gefühl vermittelt, man würde ungebührlich von der Norm abweichen.

Ich muss wirklich mehr auf mein eigenes Herz hören und weniger darum geben was andere davon halten.

LG

weiteren Kommentar laden
13

Hallo,

Ich fühle deinen Beitrag heute sehr. :-[

Ich bin erst bei 13+5 und mittlerweile bei +2.5 kg. :-( Ich war so froh, dass ich in den ersten 12 Wochen noch nicht mal 1 Kilo zugenommen hatte, und seit 2 Wochen scheint das Gewicht nun zu explodieren, obwohl ich nicht mehr oder anders esse als vorher. Ich habe im letzten Jahr 18 Kilo abgenommen, und es war schon schwer zu ertragen, dass meine neuen Jeans wegen dem drückenden Bauch jetzt schon nicht mehr passen ohne mich einzuengen. #heul
Ich, als lebenslang Übergewichtige, war so stolz auf die verlorenen Pfunde. Ich hoffe bloss, dass das Gewicht jetzt auch irgendwann wieder einen Stopp einlegt. #zitter

Zudem schmerzt mir der Ischias auch seit 3 Tagen bis in den Po runter. Das kann doch so früh gar nicht sein, oder?

Und ich bin sooooo müde, fast wie erschlagen. Ich dachte eigentlich das würde besser werden, aber ich hab das Gefühl es ist NOCH schlimmer geworden.

Unserem kleinen Axolotl musste heute schon die Pfote amputiert werden weil er sich irgendwo verletzt hatte. Wenn ich nach Hause komme erwarten mich Arbeiter die unsere Lüftung reparieren müssen, inklusive Schwiegermutter, die denen die Tür aufgemacht hat. Und ich will bloss ins Bett fallen und keinen mehr sehen. #schrei Am Donnerstag braucht meine grosse Schwester moralische Unterstützung, weil sie demnächst geschieden wird. Am Sonntag braucht meine kleine Schwester Beistand, weil ihre langjährige Beziehung in die Brüche gegangen ist und das Haus verkauft werden muss. Mein Mann jammert weil er in den Urlaub fahren will, und arbeitstechnisch krieg ich diese Woche auch nicht alles unter einen Hut. Und ich müsste unbedingt unsere Steuererklärung fertig machen.

Es tut mir Leid, heute ist bei mir so ein richtiger mimimimimi-Selbstmitleids-Tag. Ich kann mich schon selber gar nicht mehr leiden. #rofl

Ich hoffe ihr alle habt einen besseren Tag. :-)

Dragonflies #blume

22

Na da können wir uns ja die Hand reichen! Ich glaube, die Zunahme kann auch schubweise geschehen, ich bilde mir ein, in meiner letzten ss war das auch so, dass es dann auch mal stagniert. ✊
Lässt du dir wegen der Schmerzen helfen? Ich gehe ja zur Osteopathin und zur Physiotherapie und das hilft ganz gut. Leider muss ich aber halt das Rad fahren sein lassen und joggen darf ich erst recht nicht. Das wären meine beiden Lieblingsbeschäftigungen, was Sport angeht 😅
Na gut, wir haben es halt nur ein Stück weit in der Hand, versuchen wir die ss dennoch zu genießen! 💖

Oh je, da hast du aber auch ganz schön zu tun diese woche 😖 so viel emotionaler Beistand! Ich hoffe, du bekommst es gut rum ✊

26

Da hoffe ich, dass das bei mir auch nur schubweise kommt und jetzt nicht in dem Tempo kontinuierlich weiter geht. 😄

Bis jetzt mache ich nur so eine Übung für den Rücken, da es erst seit 3 Tagen schmerzt habe ich bisher noch nicht über therapeutische Massnahmen nachgedacht. 🤔 Aber danke für die Tipps mit Physio und Osteopath!

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen