Schwangerschaft mit pku (phenylketonurie)

Gibt es hier ein paar Frauen, die schon einmal schwanger waren mit dieser Stoffwechselerkrankung?
Ich habe sie und hoffe sehr, dass mein Sohn gesund zu Welt kommt. Ich tue alles dafür was ich selbst in der Hand habe. (Stränge eiweißarme Diät mit wöchentlichen blutkontrollen, Aminosäuren Einnahme, regelmäßige Besuche im Stoffwechsel Zentrum Heidelberg) die Werte sind bisher immer im guten Bereich.
Habe vor meiner Schwangerschaft seit ich erwachsen bin keine Diät mehr gehalten und weitestgehend normal gelebt (trotzdem selten Fleisch)

Wie lief eure Schwangerschaft?
Waren die Screenings immer ok? Wenn ja, war das Kind dann tatsächlich auch gesund?
Meine Nackenfalten Messung war unauffällig (ich weiß dass das nicht zu 100% was aussagen muss)

Ich hoffe es findet sich eine Mami oder sogar eine mit schwangere zum Austausch bzw. Die berichten kann 😊

1

Ich wünsche dir eine schöne Schwangerschaft. Ich selbst hab keine PKU & bin leider auch noch nicht schwanger, fand deinen Beitrag aber gerade total spannend, da meine Schwester & mein Großcousin PKU haben und man bislang ja eher selten in Foren darüber liest.

Ich kenne eine Frisch-Mami (selbst PKU), die eine gesunde Tochter zur Welt gebracht hat.
Das wird alles gut werden :-)

2

Vielen Dank!!
gleich 3 in deinem Umfeld?
Ich kenne in meinem ganzen Bundesland nur eine aus meiner Kindheit die pku hat.
(Saarland, gut ist ein kleines Bundesland 😂)
Weißt du zufällig ob deine Freundin die „klassische pku“ hat?

Darf ich mal vorsichtig fragen wo ihr her kommt?
Liebe Grüße 🤗

3

Klaro darfst du fragen.
Die "Frisch-Mami" kenne ich von den PKU-Treffen der Regionalgruppe hier in Hannover.
Sie hat eine klassische PKU und war, zumindestens im Jugendalter, nicht optimal eingestellt bzw. hat zeitweilig die Diät nicht sooooo konsequent eingehalten.

Gibt es bei dir im Bundesland eine Selbsthilfegruppe / Regionalgruppe (meist von den Kliniken), da findest du bestimmt PKUler, die schon Erfahrungen mit SSW haben.

Durch meine Schwester war meine Familie immer gut vernetzt was PKU angeht, dadurch kenne ich ein paar PKUler. Mein Großcousin (gerade 3 Monate alt) ist jetzt der 2.in der Familie.

Dir eine schöne Schwangerschaft

Top Diskussionen anzeigen