Keine Anzeichen bei 5+6. Ist das normal?

Hallo ihr Lieben,

ich bin nun endlich 5+5. Nach jahrelangen Versuchen siehe meine VK.
Ich habe jedoch keinerlei Anzeichen ist das normal?
Was mich beängstigt ist das mein Hcg, der zwar an PU+17 bei 631 lag. 7 Tage später lag er bei 4100. Ist das normal? Ich habe auch keinerlei Anzeichen.
Wie waren eure hcg Werte?

1

Das ist durchaus normal. Es gibt Frauen, die haben die ganze Schwangerschaft über kein einziges Symptom, dann gibt es Frauen, die übergeben sich von Anfang bis Ende. Bei mir fingen die Anzeichen/Symptome immer später an. Bei der Schwangerschaft jetzt sogar erst in der 9. Woche, dafür dann aber richtig #kratz

2

Hey das ist alles normal. Meine Symptome die fingen sogar erst in der 9.Woche an. Die Symptome kommen und gehen. Vertrau dein Krümel im Bauch♥️

3

Hallo,
wir waren um den Dreh in der Kiwu wegen einem Geschwisterversuch. Im Ultraschall hat der Doc dann gesehen, dass ich längst schwanger bin. Ich hab's gar nicht gemerkt. Jetzt ist mir übel und ich bin müde. Schlimmer als bei den Zwillingen damals.
Liebe Grüße und alles Gute
blubb

4

Ich hatte nie irgendwelche Anzeichen. Hab mich gefühlt wie immer.

LG Rozalin mit 💙 im Bauch (38+1)

5

Hey , ja das ist wirklich ganz normal 😊
Ich hab mir auch zu Anfang große Sorgen gemacht, so richtige Anzeichen fingen bei mir tatsächlich auch erst um die 8. Woche an. Sehr stark waren sie aber nie. Leichte Übelkeit hier und da und gemerkt dass die Brüste etwas spannen.

Alles Gute für dich!

6

Hey,

ich habe bis auf Rückenschmerzen und empfindliche Brustwarzen gar keine Symptome. Bis heute nicht und bin mittlerweile in der 34. SSW.

Mach dir keine Gedanken und genieße jeden Tag. Die Zeit vergeht wie im Flug ✈️

Liebe Grüße

Annett1986 mit 7 🌟 im 💖 und Bauchzwerg 34. SSW inside

Top Diskussionen anzeigen