Vielen herzlichen Dank!🥰💗

Ihr lieben,ich wollte mich hier bei allen bedanken für die Glückwünsche und tolle Ratschläge!😊🤗 Ihr seid die besten!

Nach dem es auf und ab mit dem Stillen ging,hatte ich gestern einen kleinen, hormonellen Nervenzusammenbruch und hab Rotz und Wasser geheult, dass ich es nicht schaffe und schlichtweg nicht kann🙈
Dann kam eine andere diensthabende Stillberaterin und hat mich zurecht gerückt,liebevoll aber hart😅🤭 war wahrscheinlich das beste, Emotionen mussten raus und klarer Kopf wieder rein.
Die ganze Nacht lief es ab da suuuper,wir haben beide super geschlafen mit regelmäßigen Stillpausen und es hat funktioniert!😁 Es ist zwar noch nicht perfekt, aber es läuft gut und ich bin sehr zuversichtlich, dass wir es schaffen 💪

Ich warte sehnsüchtig auf eure Auskugelnposts und verfolge es auf jeden Fall mit!
Drücke allen hier die Daumen für sorglose Schwangerschaft und tolle Geburt! Ihr schafft das alle mit links!😁

LG, Gati mit Rosalie 3 Tage alt

1

Das hört sich doch toll an 🤩
Manchmal sind Ansagen gut. Aber man könnte auch drauf verzichten 😂
Aber schön das es jetzt besser klappt. Gibt ja viele Tipps die man beherzigen kann, beim ersten Kind braucht man einfach Zeit. Streß ist da nicht willkommen. Viel Freude weiterhin beim stillen und mit deiner kleinen Maus 🥰🍀

Grüßle Steffi

2

Das klingt richtig gut 👍🏻😊
Weiter so positiv denken liebes das wird schon 💖✊🏻🍀💕

Top Diskussionen anzeigen