Bitte um Hoffnung. Schwanger mit Hashimoto SDUF, Tabletteneinnahme gerade erst angefangen

Hallo ihr lieben Leserinnen ­čĹő­čĆ╝

Jetzt Versuch ich es nochmal mit einem Post.

Ich bin grade frisch getestete Mami . 5.Woche . Entbindungstermin ca. 16.10.
Das Gl├╝ck k├Ânnte nicht gr├Â├čer sein , wenn ich nicht w├╝sste dass ich einige Sorgen habe, ich habe leider erst ein paar Tage vor der Feststellung angefangen Tabletten f├╝r die Schilddr├╝se zu nehmen - bei mir wurde nach dem Eisprung eine Unterfunktion und Hashimoto festgestellt . TSH wert lag bei 6,4.

Ich mache mir so sorgen und habe leider die letzten Tage zu viel gegr├╝belt und gelesen , ich habe so Angst das Baby zu verlieren . (Arzt sagte mir noch mit den Werten werden sie niemals schwanger und eine Schwangerschaft w├╝rde Risiko sein) und jetzt ist es doch so und ich hab ja erst in der 4. Woche ungef├Ąhr angefangen LThyroxin zu nehmen :(

Kennt jemand diese Sorgen ? Es bereitet mir gro├čen Kummer . Der Frauenarzt m├Âchte mich erst Ende der Woche erste mal sehen .

Ich habe bis auf Schmerzen wie bei der Mens keine Beschwerden, die aber schon seit einigen Tagen .

Ich kann mich momentan nicht selber auffangen und den Kummer im Griff bekommen :(

Herzliche Gl├╝ckw├╝nsche an alle werdenden Mamis !

LG Happyness

1

Hallo ­čÖő­čĆ╝ÔÇŹÔÖÇ´ŞĆ
Erstmal herzlichen Gl├╝ckwunsch zur Schwangerschaft. ­čÄë­čĺŁ
Ich bin auch so ein Fall! Mein Wert lag in der 7 oder 8 Woche mal bei 6-7! Hab dann direkt die Ltyrox angefangen zu nehmen und ne Woche sp├Ąter war er nur noch bei 2,5! Er war auch in der KiWu Zwit immer zu hoch, hab da aber nix genommen, weil ich auf die Tabletten so reagiert hab. In der SS ist es dann nat├╝rlich auch f├╝r die Entwicklung vom Kind wichtig und somit hei├čt es bei mir Z├Ąhne zusammenbei├čen und brav einnehmen. ÔśŁ­čĆ╝

Es muss nicht immer was passieren und du nimmst ja nun schon ne Zeit lang ein, damit machst du ja alles richtig. ­čśŐ
Alles Gute­čŹÇ

2

Herzlichen Dank f├╝r deine Antwort

Du machst mir Mut und bin sehr dankbar f├╝r jede positive R├╝ckmeldung dass es gut ausgehen (bleiben) kann .

Das hei├čt , du schreibst in der Vergangenheitsform, deine SS ist ausgetragen ? Alles gut gegangen ?
Wei├č ja nicht ob ich gratulieren kann :)

Ich habe jetzt ein besseres Gef├╝hl dank dir !

LG

7

Ich bin in der 26 Woche und es ist alles gut! ­čśŐ In meiner ersten SS zb ist der Wert gar nicht untersucht worden. Sie ist jetzt 13 und Kerngesund! ­čśë Mach dir nicht so viele Gedanken, du bist ja in guten H├Ąnden und man ist schnell ÔÇ×eingestelltÔÇť!

3

Hallo:)
Also bei mir wurde auch erst in Fr├╝hschwangerschaft festgestellt, dass ich Hashimoto habe.
Ich wurde dann sofort eingestellt und es erfolgte jede Woche eine Kontrolle des TSH Wertes. Meiner war zu Beginn auch fast bei 5. nach einer Woche war er bei 3,x und nach 2 schon im Normbereich.
Ich verstehe deine Ängste, hatte sie selbst auch. Aber ich denke wenn du gut eingestellt wirst brauchst du keine Angst haben.
Liebe Gr├╝├če
Flaps

6

Erstmal : Sch├Âner Name , der Hund einer Freundin, ein Cocker Spaniel richtig niedlich hie├č so ;) Flaps.

Vielen Dank f├╝r deinen Zuspruch . Wie ich einem Beitrag nach dir schon schrieb , beruhigt es mich sehr das zu lesen und dass es scheinbar einfach zu viel B├Âses und negatives erz├Ąhlt und geschrieben wird was man gar nicht h├Âren sollte .

Ich hoffe es geht ebenso positiv aus wie bei dir , ich hoffe nun auf schnelle Wirkung bzw. Senkung des Wertes .
Erstmal auf Freitag hoffen , da ist erster Termin beim Frauenarzt.

Alles Liebe und Gr├╝├če

4

Herzlichen Gl├╝ckwunsch zur Schwangerschaft.

Also ich habe auch Hashimoto mein damaliger FA hat auch gesagt, dass es niemals zur Schwangerschaft kommen wird (Lotto 6er).

Ich wurde gut eingestellt von meiner Endokrinologin, werde auch engmaschig beobachtet also ich gebe alle 4 Wochen Blut ab und da wird dann immer alles neu eingestellt. In der Schwangerschaft schwangt der Wert, ist aber nicht so tragisch weil es dem Baby nicht schadet. Ich bin aktuell in der 30 SSW und nehme Thyrex (gleiches Produkt nur anderer Name, da ich in ├ľsterreich lebe) jeden Tag ein, ausser wenn ich Blut abgebe. Ich w├╝rde auf alle F├Ąlle nochmal mit deinen FA sprechen und mir einen guten Endokrinologen suchen. Mach dir nicht so viele Sorgen, je mehr du dich sorgst und dar├╝ber nachdenkst, kommst du in eine Situation wo es dir nicht so gut geht und wenn es dir nicht gut geht, dann geht es dem Baby auch nicht gut. Wenn du noch Fragen hast kannst du mir gerne schreiben. Ich w├╝nsche dir alles Gute, glaub an dein kleines Wunder. LG

5

Guten Morgen
Danke f├╝r deine Anteilnahme :)
Ja in Zeiten von Internet leichter gesagt als getan...da ist gilt die Devise "was ich nicht wei├č macht mich nicht hei├č" aber heutzutage h├Ârt man und liest man soviel negatives .

Du hast recht und dank dem lieben Zuspruch von dir und den hier dr├╝ber macht es mir viel Mut und hat mir schon viel positivere Gedanken beschert.

Ja , das mit dem 6er im Lotto , so extrem zwar nicht aber wo er das alles festgestellt hat vor 3 Wochen sagte er noch "gut dass sie noch nicht planen weil mit den Werten w├Ąre da unm├Âglich schwanger zu werden und wenn ├╝berhaupt die Schwangerschaft aufrecht zu halten" tja und 3 Tage sp├Ąter dann der positive Test in meinen H├Ąnden und der ganze Kummer und Sorgen statt Freude .


Aber ich beherzige das , vielen Dank , ich warte jetzt ab bis Freitag dann ist Termin beim Frauenarzt.

Liebe Gr├╝├če und von Herzen alles liebe

8

Bin auch hashimoto Patient. Hatte in der 8 ssw eine Untersuchung beim FA - Wert war bei 5. Meine dosis wurde erh├Âht und eine Woche sp├Ąter zum HA und nochmal testen lassen (Anordnung FA), da war der Wert noch bei 3. Und dann wurde ich wieder erh├Âht, bin jetzt bei l thyroxin 175mg und hab in 4 Wochen wieder Kontrolle.
Nehm deine medis regelm├Ą├čig, das wird schon. Die Tabletten schlagen schnell an
Lg

9

Danke f├╝r die R├╝ckmeldung, ja ich hab n├Ąchsten Labortermin am 4.3 , und jetzt am Montag einen Termin bei einer ├ärztin die auch Hom├Âopathie erfahren ist , sie soll mich mal auf den Kopf stellen und dann f├╝hl ich mich noch ein bisschen mehr "durchgecheckt" um wirklich die Sorge los zu sein und der Natur den freien Lauf zu lassen, es sei denn nat├╝rlich es gibt Handlungsbedarf bzw M├Âglichkeiten.

Alles gute Dir

Top Diskussionen anzeigen