Silopo Endspurt, Erkältet, Einleitung

Hallo Mädels, morgen habe ich WW und bin dann 37+0. Jetzt hat mich doch zum Schluss nochmal so eine nervige Erkältung niedergestreckt 🙄 Jetzt liege ich hier auf der Couch und habe Zeit mir Gedanken zu machen 😂

Gestern beim Arzttermin hat meine Ärztin gesagt, sie würde mit meiner Vorgeschichte nicht über den Termin gehen. Mein Termin ist der 29.2. 😅 Jetzt bin ich grad am Überlegen, ob das einfach ein besonderer Tag ist oder ob es für das Geburtstagskind in der Zukunft einfach blöd ist.

Für mich ist es ein Wunder, nochmal eine Schwangerschaft mitzuerleben und deshalb was ganz besonderes. Deswegen finde ich den 29.2. auch irgendwie schön, weil es auch ein besonderer Tag ist. Aber ob unser Zwerg das dann so toll finden wird, weiß ich nicht 🤷🏻‍♀️

Das beste ist ja, auch wenn am 29.2. Eingeleitet wird kann sie ja auch erst am 1.3. kommen. Oder vllt leiten sie ja Samstag auch gar nicht ein... oder sie kommt früher 😂

Also eigentlich alles total sinnlos was ich mir hier gerade alles so zusammenreime 🙄

Sorry das musste jetzt anscheinend mal raus...

In diesem Sinne wünsche ich Euch ein schönes Wochenende 🤗

Lg Steffi

1

Hey, ich versteh das total.

Ich hab am 02.03. ET und mach mir auch so meine Gedanken. Viele Wetten auf den 29.02. als Geburtstag, ich finde das ist ein besonderes Datum. Letztendlich muss man ja eh entscheiden ob am 28. od. 01.03. gefeiert wird.

Lass dich überraschen, das machen wir auch 😁

4

Ja warten wir mal ab 😅

2

Huhu, wenn ich es verhindern könnte würde ich es nicht machen 🙈
Meine Freundin hat an diesem Tag Geburtstag und findet es furchtbar. Daher bin ich wahrscheinlich etwas negativ vorbelastet 🙈

3

Ja genau das ist mein Problem... dass es glaube ich für die Person an sich nicht so toll ist. Ich es aber besonders finde. Und ich frage mich tatsächlich was macht man, wenn es tatsächlich zur Einleitung kommen sollte und ich die Wahl hab 😖 Meine zwei großen sind beide über den Termin gegangen und auch jetzt sieht alles danach aus, dass die kleine Frau nicht vorher kommt...

Naja jetzt warten wir mal ab 😅

5

Ich hab zwei in der Verwandtschaft, vorallem der jüngere Fand das immer scheiß..
Vorallem im schaltjahr wenn wieder Witze darüber gemacht werden du bist ja erst 3 oder 7. Heuer wird er zehn bzw 40.
Feiern tun sie immer am letzten Februar.
Ich fände den Tag doof, aber wenn das Kind raus will kann man es nicht ändern.
Mit Einleitung kann es schnell gehen aber auch noch dauern. Bei mir wurde um 22 Uhr eingeleitet, bis nächsten Tag um 18.00 tat sich nichts, als es dann hieß wir leiten später nochmal ein gings los, raus kam sie dann um kurz vor 7.00.

6

Danke für Dein Feedback. Ja wenn man sich so umhört, finden es die Betroffenen immer nicht so toll - nur die Außenstehenden finden es gut.
Ich hoffe jetzt einfach, dass wir nicht in diese Situation kommen sowas zu entscheiden. Wie Du schon sagst, selbst wenn eingeleitet wird, weiß man nicht, wie lange es dauert.
Und irgendwie fände ich es aber auch doof, nur wegen dem Datum früher zu handeln 🤷🏻‍♀️

Mal schauen- es bleibt spannend...

Lg

7

Ich druck euch die Daumen das es nicht der 29. Wird.

weitere Kommentare laden
10

Huhu, ich bin heute ebenfalls heute bei 37+0 und habe ET am 29.02. Meiner Kleinen wünsche ich dieses Geburtsdatum nicht, aber im Endeffekt wäre es auch nicht so schlimm. Dann feiert man eben am 01.03. Geburtstag (denn am 28.02. vorfeiern würde ich nicht). Bei mir steht keine Einleitung bis zum ET im Raum und da mein Sohn erst ET+7 auf die Welt kam, gehe ich irgendwie eh davon aus, dass ich wieder über Termin gehe... mal gucken. Meine favorisierten Daten sind der 24.02., 01.03. oder 03.03. :-) Aber sie soll es selbst entscheiden. #herzlich

11

Ja mit dem nicht über Termin gehen, hab ich jetzt so gar nicht damit gerechnet....

Sonst hab ich die gleiche Einstellung wie Du. Meine zwei großen waren auch immer über Termin und ich war eigentlich sicher , dass es diesmal wieder so ist. Es gibt auch noch keine Anzeichen, dass es früher losgeht. Mumu ist fest verschlossen und absolut keine Vorwehen...

Ich würde den 20.2. cool finden, oder wie du den 1.3. (war damals der errechnete Termin von meiner Sternentochter)

Naja ich hoffe, die kleine bekommt die Möglichkeit selbst zu entscheiden 😅

Alles gute Dir 🤗

12

Dankeschön, dir auch noch alles Gute für die Restschwangerschaft und eine gute Besserung. Aus welchem Grund sollst du nicht über Termin gehen?
LG

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen