Schwangerschaft mit Colitis Ulcerosa

Hallo ihr Lieben, ich bin gerade frisch schwanger in der 9ten Woche. Und seit ca. 1 Woche habe ich wieder verhäuft Bauchschmerzen und erhöhten Stuhldrang. Die Cu habe ich seit 9 Jahren ausgebrochen nach der Geburt meines ersten Kindes. Gibt es jemanden der auch gerade in der Situation ist mit dem ich mich austauschen könnte? Oder jemanden der Erfahrungen damit hat. Habe irgendwie Angst das sich das negativ auf meine kleine Beere auswirkt. Lg

1

Hallo liebes.

Erstmal Glückwunsch zur Schwangerschaft ❤️

Ich leide auch an CU. War vor der SS sogar für ein Jahr ohne Tabletten beschwerdefrei. Vorher musste ich immer Tabletten nehmen ohne ging es nicht.

Die Ärzte meinten in der SS wird es meistens besser. Bei mir leider nicht. Habe häufig Schübe. Hab es aber mit Salofalk so gut es geht im Griff.

Ich denke es ist oft einfach die Psyche die eine große rolle spielt.

Du kannst mir jeder Zeit schreiben.

3

Ganz lieben Dank für die schnelle Antwort. Und auch Herzlichen Glückwunsch an dich zur Schwangerschaft❤️.
Man fühlt sich immer so allein, weil man selten Menschen mit dieser Krankheit trifft. Und jetzt wo ich schwanger bin, bin ich schon auch wirklich sensibler mache mir viel Gedanken und vielleicht ist es auch genau das. Und ich glaube auch einfach das ich so ängstlich bin, weil wir jetzt 1 Jahr gebraucht haben damit ich endlich schwanger werde. Wie schaffst du es so gelassen zu sein? Habe am Dienstag den nächsten Termin bei meiner Frauenärztin und bin gespannt was sie mir sagt. Isst du zusätzlich noch irgendwas einnehmen also Eisen zum Beispiel?

Lg

2

Hi! Ich hab seit der ersten SS Morbus Crohn. Also schon anders aber vielleicht hilft es dir trotzdem. Bei einem Schub würde ich ganz dringend zum Arzt gehen, hohe Entzündungswerte sind grade in der früh ss nicht gut!
Ich nehme seit der ersten ss mesalazin auch als dauertherapie und prophylaxe, auch während der jetzigen Schwangerschaft.
Außerdem wenn du viel Durchfall hast, auch ein höheres Risiko dass das Baby nicht ausreichend Nährstoffe erhält!
Alles Gute!

4

Hi, und vielen Dank für die schnelle Antwort. Wie ein Schub fühlt sich das nicht an. Der äußert sich irgendwie anders. Ich nehme seit Jahren auch nur noch Mesalazin und komme sonst auch ganz gut damit zurecht. Also Durchfälle sind das eher nicht so recht sondern eher breiig. Naja mal schauen wenn nicht dann in zusätzlicher Besuch beim Arzt kann nicht schaden habe zwar Mitte Januar einen Termin aber mal schauen. Dir auch alles gute.

5

Hallo du :)

Auch ich habe CU (schon fast 16 Jahre) und mittlerweile einen gesunden, 3 Monate alten Sohn 😊

Ich rate dir bei etwaigen Schub Anzeichen sofort zu einem Gastroenterologen zu gehen. Der unbehandelte Schub ist für das Ungeborene, wie auch für dich sicher unangenehmer, als wenn du gut eingestellt bist mit Medikamenten.
Dein Kind wird gut mit Nährstoffen versorgt und dir geht es vom Allgemeinbefinden besser.
Der Facharzt kann in der Schwangerschaft Medikamente verordnen die dem Ungeborenen nicht schaden. Ob lokal oder 5-ASA- Präparate zb.
Je früher der Schub erkannt und interveniert wird, desto leichter bekommt ihr das wieder in den Griff.

Ich habe in der Schwangerschaft einen Schub gehabt, musste leider auch Cortison nehmen wodurch ich recht viel zugenommen habe und die letzten Wochen waren wirklich nicht die schönste Zeit. Aber nach der Geburt hatte sich alles wieder eingependelt und mittlerweile geht es mir auch wieder besser! :)

Ich wünsche dir und deinem Bauchzwerg alles Gute,

Bubu mit T 💙 (Morgen 14 Wochen)

6

Hallo,
ich habe MC und nehme sogar Humira. Das geht also alles. Bauchbeschwerden sind am Anfang normal. Also wenn Du sagst, dass sich das nicht wie ein Schub anfühlt und Du das beim Arzt hast abklären lassen, ist das wie gesagt normal. Hast Du schon mal was von Innovall CU gehört? Das sind viele verschiedene Stämme von Darmbakterien und ein sehr gutes Nahrungsergänzungsmittel. Mein Gastro sagt, dass man das in der Schwangerschaft nehmen darf. Mein Bruder hat auch CU und ihm geht es dadurch sehr gut. Ich wollte damit jetzt auch anfangen.
VG
Sylvia

Top Diskussionen anzeigen