Wie berechnet man die ssw nach Kryo?

Hallo zusammen,
Ich komme frisch aus dem Forum " unterstützter kiwu " und lese meist nur still mit.

Nun durfte ich das erste Mal positiv testen beim 6. Transfer an und HCG war an PU + 19 (2.12.) bei 2538.

Am Mittwoch hatte ich plötzlich Blutung mit frischem Blut deswegen habe ich eine untersuchung in einer Abendklinik machen lassen.

Dort war eine schöne Fruchthöhle mit Dottersack zu sehen. Die Ärztin fragte mich, wann Transfer war. Am 18.11. wurden 2 Blastos eingesetzt. Die Ärztin sagte also ich bin bei 4+2, weil das bei künstlicher Befruchtung wohl anders gerechnet wird. Laut meiner Rechnung war ich am Mittwoch aber bei 5+0.

Was stimmt denn nun?
Wie wird das bei euch gerechnet?

1. offizieller US ist am 16.12.🙄

Bitte helft mir weiter. Bin ahnungslos

Ich bin auch kein Experte aber ich würde mir denken das der 13.11 der Tag der PU gewesen wäre wenn es eine PU gegeben hätte. Also wäre da ja auch dein ES gewesen.
Dann wärst du heute 5+2 oder? Wenn man davon ausgeht das der erste ZT der 31.10 war.
Das ist aber jetzt nur meine laienhafte Rechnung. Ob das stimmt weiß ich nicht.

Oh entschuldige,
Ich habe vergessen zu erwähnen, dass der 1. ZT der 30.10 war....

Und demnach bin ich heute 5+3, richtig?

Würde ich mir so denken aber manche Ärzte rechnen auch irgendwie anders.

weiteren Kommentar laden
Thumbnail Zoom

13.11 ES (Pu)
18.11 Transfer dann
Heute 5+3

Danke dir für die Antwort

Naja wenn du am 2.12 bei pu+19 warst dann bis du ja jetzt bei pu+24
Pu+14= Nmt = 4+0
Pu+19 = 4+5
Pu+24 =5+3

Lg Meli mit leo und henning im Herzen und Babyboy im Bauch

Danke dir.
Lieg ich also sich nicht so falsch

Punktion ist gleichzusetzen mit Eisprung. An welchem zyklustag war die pu? Im Normalfall wird von 28 Tagen Zyklus ausgegangen und vom letzten ersten Tag der Periode.
Meistens wird dann vom Tag der pu aus 14 Tage zurückgerechnet.

PU war genau an ZT 14

Dann ist es ja ganz eindeutig zu berechnen und kann eigentlich auch nicht um ein paar Tage hin oder hergeschoben werden. Weil egal ob du mit zyklustag eins oder mit pu rechnest kommt das gleiche raus.

Top Diskussionen anzeigen