Der Krimi geht weiter

Hallo,

Ich hatte neulich schonmal geschrieben wegen einer langgezogenen Fruchthöhle an 5+6, braunem Ausfluss und prognostizierter Fehlgeburt.

Mein FA hat mir zwei HCG-Werte abgenommen, einmal am Dienstag, einmal am Donnerstag.

Wert von Dienstag: 35000
Wert von Donnerstag: 44000

Hinweis vom Labor: Der Anstieg verläuft ab einem Wert von 20000 flacher, mit Bitte um sonografische Beurteilung.

Gestern wieder zum Ultraschall: Fruchthöhle sieht unauffällig aus, Herzschlag sichtbar.

Mein FA hat mir gestern nochmal nen HCG-Wert abgenommen. Den bekomme ich natürlich erst am Montag. Wir müssten abwarten war seine Aussage. Wachstum konnte er in zweieinhalb Tagen nicht klar beurteilen. Es könne gut gehen oder eben auch nicht.

Ich kann seit einer Woche keinen klaren Gedanken mehr fassen und durchlebe ein ständiges Auf und Ab der Gefühle. Voll die Ungewissheit!

Der HCG-Wert bereitet mir trotz des Hinweises vom Labor Sorgen. Das ist ja ne Zunahme um weniger als ein Drittel. Hatte das schonmal jemand mit dem HCG-Wert? Am Donnerstag meinte der FA noch es gäbe ne Fifty-Fifty-Chance.

Falls ihr sowas noch nicht erlebt habt, freue ich mich ansonsten auch einfach über Zuspruch😩.

Liebe Grüße

1

Guten Tag. Ich kann dir von meinen Werten berichten. Ich hatte 17.000 und 2 Tage später nur 24.000.

Ich bin fast durchgedreht trotz Herzschlag. Und bisher ging alles gut. Bin 18+3.

Herzlichen Glückwunsch. Versuche zu vertrauen. Herzschlag ist Herzschlag

3

Das macht mir ein bisschen Mut!☺️
Ich hoffe so, dass das kleine Herz nicht aufhört zu schlagen. „Vertrauen haben“ fällt mir sehr schwer.

2

Das half mir

http://www.ovula.de/Ich_bin_schwanger/Infos_und_Tipps_fuer_die_Schwangerschaft/HCG/HCG_Fakten

4

Danke, da bin ich auch schon drauf gestoßen. Hat mir gestern auch ein wenig Mut gemacht und heute ist wieder alles verpufft.

5

Ich kenne das. Ich bin durch ivf schwanger geworden und hatte vorher 3 Eileiterschwangerschaften und 3 FG

Die Angst ist auch heute noch da.

Uns wurde immer die HCG Verdoppelung eingetrichtert. Jedoch zählt jetzt nur noch der Herzschlag:)

weitere Kommentare laden
8
Thumbnail Zoom

Hallo liebes
Das herzchen schlägt und das ist die Hauptsache.

Hcg werte zu diesem zeitpunkt sind nicht mehr am wichtigsgen.. es steigt hinterher nur noch alle 5 tage von daher ist alles gut

Gratulation zum Herzschlag und alles liebe weiterhin

Lg Meli mit leo und henning im Herzen und Babyboy im Bauch

11

Danke, das mit dem Herzschlag hat mir auch schon eine Freundin gesagt. Aber es ist so schwierig positiv zu denken.

9

Ab einer bestimmten Höhe steigt der hcg wirklich nicht mehr regelrecht alle 2-3 Tage wie in den ersten Wochen der SS. Mein Arzt meinte auch, sobald die SS auf dem US sichtbar ist, sind hcg und werte nicht mehr so entscheidend.
Herzschlag ist da, das ist schon mal das wichtigste. Bleib positiv ( auch wenn ich natürlich weiß wie schwierig es ist)

12

Ich hoffe, dass der Wert nicht mehr so wichtig ist. Aber warum nimmt mein Arzt den so oft ab😩. Wie auch immer. Mir bleibt nichts anderes übrig als abzuwarten.

14

Hallo Du :)

Hab eben nochmal nachgeschaut, gehöre zwar nicht in dieses Forum aber mein Vertretungs-Gyn hatte anfangs auch voll Panik gemacht...
War in der 7.+8.SSW (Tag des Eisprung stand fest) jeden zweiten Tag zur Hcg Kontrolle.
1. 14500
2. 21000
3. 30000

Am Ultraschall hat man nur eine Minifruchthöhle gesehen. Eine Woche später war diese grösser und fragliche embryonale Anlage.
Zweitmeinung nach HCG Kontrolle: nach einer halben Stunde suchen und Schall über die Bauchdecke: ein 3mm Embryo und ein schlagendes Herzchen.

Das Ergebnis wird gerade von meinem Mann besungen 😍
Ich hoffe auch bei dir geht es gut aus :)

Alles Liebe,
Bubu mit T 💙 (10 Wochen)

15

Hallo,
dass du dir Sorgen machst verstehe ich gut! Aber mir wurde bisher wirklich immer maximal so lange Blut abgenommen, für die HCG Bestimmung, bis man im US was sehen konnte. Danach haben alle Ärzte immer gesagt, US geht vor HCG! Solange sich im US alles gut entwickelt, ist HCG egal und die Verdoppelung wird mit der Zeit auch wirklich langsamer. Es ist total scheiße und man hat natürlich Angst, aber im Moment sieht doch erst mal alles gut aus und man muss abwarten, was die Zeit bringt. Das muss man in der frühen Schwangerschaft aber leider immer, auch mit Top HCG Werten. Ich drücke die Daumen für den nächsten Ultraschall! 🍀✊🏼 Halte durch...
LG

Top Diskussionen anzeigen