Starkes Stechen 7+1

Guten Morgen ihr Lieben,

ich bin bei 7+1 und habe seit gestern und heute früh dolles Stechen, mal links mal rechts zwischen Hüfte und Bauchnabel.

Gestern hatte ich aus Angst vor Eisenmangel eine Nahrungsergänzung mit 100mg Eisen genommen und hatte danach erst Durchfall und dann starke Magenkrämpfe und Bauchweh. Obwohl ich ahne, dass es an der Tablette lag, mache ich mir total Sorgen. Dann kam noch dieses Stechen hinzu.

Ich hoffe einmal, das Ziehen, Zwicken und Stechen ist normal, so viele schreiben davon. Oder was meint ihr, soll ich lieber zum Arzt gehen? Mein nächster Termin ist erst am 16.12. ...

Danke und GLG, Malou

Das klingt ganz nach Dehnungsschmerzen. Das hatte ich am Anfang auch. Versuch dich zu entspannen. Solange keine Blutungen da sind ist er Schmerz normal. Aber die Angst ist normal. Grade in dem frühen Stadium. Aber hab Vertrauen in deinen kleinen Schatz. Das wird schon 🍀🍀

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Das beruhigt mich sehr. Ich versuche ja, dem Krümelchen zu vertrauen, aber - wie bei uns allen - macht es die Vorgeschichte nicht so einfach... Blutungen habe ich keine. Und die Eisentabletten nehme ich nie wieder :-[

Das kann ich verstehen 😘 warum hast du denn eigentlich Eisen genommen? Nimm wenn lieber Magnesium oder Vitamine 😊😘

Vitamine nehme ich auch, natürlich mit Folsäure und auch DHA. Ich hatte mal just for fun meine Eisenaufnahme über die Ernährung zusammengerechnet (grob) und gemerkt, dass es nicht ausreicht.
War eine blöde Idee, das habe ich ja gemerkt. Ich warte jetzt mal ab, ob der Arzt sagt, ich brauche mehr Eisen...
Vielen Dank dir #herzlich

Hallo Lisa,

Super, vielen Dank für den tollen Tipp! Das sehe ich mir auf jeden Fall an!

Schönes Wochenende und liebe Grüße,
Malou

Oh je, das macht es natürlich noch komplizierter. Kenne mich mit Killerzellen nicht aus, aber klingt logisch, dass man dann das Immunsystem nicht "verbessern" sollte. Freut michh, dass du für dich nun gute Produkte gefunden hast :-)#pro

Jetzt schon 33. Woche! Ich kann es selbst immer wieder kaum glauben 😊
Eisen musste ich anfangs nicht nehmen da die Werte gut waren, aber dann so ab 24. SSW. Lass es doch nochmal checken, vielleicht kannst du dir das ja auch erst einmal sparen. Es ziept und verunsichert ja schon genug am Anfang...

Oh wow, dann bist du ja schon im Endspurt! Wie spannend #huepf Rückblickend ging die Zeit vermutlich rasend schnell rum...!
Ja danke dir, das mache ich. Hoffe auch, dass ich noch eine Weile vom zusätzlichen Eisen verschont werde ;-)

Top Diskussionen anzeigen