Wir haben Ausgekugelt

Thumbnail Zoom

Unsere Marie ist am 23.11 mit 3450g auf 51cm Länge verteilt zur Welt gekommen.

Am 21.11 war der Stichtag nach ES Berechnung, Kryo Transfer im natürlichen Zyklus ohne Auslösen des ES. Da sie immer deutlich kleiner als bei anderen zur gleichen war, wurde der Stichtag nach dem NF-TEST auf den 26.11 verlegt.

Die Geburt war anstrengend, hatte 26 Stunden Wehen in 5-10min Abstand und dann im Krankenhaus hat es weitere 13Std gedauert bis Marie mit Dammschnitt auf die Welt kam.
Bin aber froh die Geburt ohne Einleitung und Schmerzmedis geschafft zu haben.

Nun sind wir anders als geplant noch immer im Krankenhaus, die Gelbsucht geht noch nicht alleine zurück, sie muss im Wärmebett liegen das mit Blaulicht beleuchtet wird. Das Blaulicht sorgt dafür das das Bilirubin sinkt, welches eigentlich der Körper schon längst von selbst schaffen sollte.

Vielen Dank für die schöne hilfreiche Zeit hier, ihr habt mir unheimlich mit euren Erfahrungen und Tipps geholfen durch die Schwangerschaft zu kommen.

Wünsche allen schwangeren eine schöne wenig beschwerliche Restschwangerschaft.



LG Lisalissie

Herzlichen Glückwunsch zur süßen Zaubermaus 😊
Ich hoffe ihr dürft bald heim und könnt eure Familie neu genießen 😊

Herzlichen Glückwunsch zur kleine Marie.

Ganz herzlichen Glückwunsch zur kleinen Maus. Hoffentlich dürft ihr bald heim ✊

Ohhhhh, wie süß eure Marie!!!
Herzlichen Glückwunsch!!!
Alles gute für eure gemeinsame Zukunft und hoffentlich könnt ihr bald zu Hause weiter kuscheln...
Lg aus Österreich

Herzlichen Glückwunsch zur kleinen Maus und auf das ihr schnell kuscheln dürft.
Das mit der Gelbsucht legt sich auch ganz schnell wieder und dann wird sie euch ordentlich auf Trab halten 😄

Wie schön - herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich sehr für euch!

https://m.urbia.de/club/ausgekugelt+mit+besonderer+vorgeschichte


Hast du Lust auf den Austausch mit uns.

Lg

Top Diskussionen anzeigen