Update 🐸 + kleiner Silopo

Thumbnail Zoom

Ich war grad beim gyn zur Vorsorge :)
War nochmal vaginal aber sie meinte nächstes mal definitiv Über den Bauch - weil Baby langsam zu groß wird 😄
Foto habe ich erfragt und zum Glück eins bekommen .
Sonst hat sie es nicht mal vermessen .
Glaube der US war auch eher für mich 😄 Herz hat geschlagen und es hat irgendwas mit seinen Händchen gemacht .
Die 2. Frzchthoehle wird nicht kleiner im Gegenteil die wächst irgendwie mit 🤷🏼‍♀️

So nun habe ich noch fragen ;
Nehmen eure gyns immer Blut ab bei jedem Besuch?
Ab wann bekommt man dieses Kreuz im MuPa „Risiko-SS“ & gibt es da dann Vorteile ?

Ich muss jetzt tatsächlich bist zum 10.01.20! Warten 😕 weiß nicht ob und wie ich das packen soll ..
ein hoch aufs sonoline 😏

Hab auch Angst das ich es verpasse wenn ich’s langsam spüre so a la Kind muss richtig treten bis ich das mal checke 🙈😄😂 Ist ja alles neu und das 1. mal 🤷🏼‍♀️

Bella 13+6 mit 1🐸 im Bauch & 1Zwillings🐸 im ❤️

Ach das schaffst du locker. Gibt bestimmt genug Ablenkung in der Weihnachtszeit ☺

Also ich hatte zwar das Kreuz, aber das wars dann auch.

Ich habe glaube 7 kreuze aber keins bei Risiko-SS Wunder mich halt nur - aber gut gibt offenbar kein Vorteil 🙈😄
Ja ich habe meiner Gyn „angedroht“ es vielleicht nicht zu schaffen 🤷🏼‍♀️ Dann muss ich vorher hin ich probiere es solange wie möglich aber wenn ich dann nur noch panisch bin bringt es ja auch nichts .

Wie geht es euch ? 😍

Manchmal suche ich den "Aus"-Schalter an meinem Sohn 🙈 Im Moment ist gefühlt der halbe Tag nur Geschrei 😓

Thumbnail Zoom

Es gobt kekne vorteile. risiko schwanger ist nur für die ärzte auch mal im kh oder so. Dadurch hast du jetzt nicht mehr schalle oder so. Meisgens jedenfalls. Es kommt immer drauf an wieso man risko ss ist. Das schätzt dein arzt ein

Aber das is ja auch völlig hupe.
Ahso blut wird bei mir nur genommen wenn es nötig ist. So gut wie jedes mal wird aber schilddrüse und eisen gemacht aber auch nur weil ich da medikamente bekomme. Am anfang war es auch nur jedes 2te mal .

Freut mich dad es deinem wurm gut geht. #verliebt schön weiter so ;)

Lg Meli mit leo und henning im Herzen und Babyboy im Bauch

Hm na gut egal mit dem Risiko jedem
Arzt / gyn / menschen den ich meine Geschichte erzählt haben können daraus ja erkennen das es wohl nicht 0815 ist 😄
Ansonsten wurde bei mir 1x Blut abgenommen das war bevor ich den MuPa bekam also so 8. ssw glaube dann 11. bekam ich den MuPa heute dann war nichts krebsabstrich und US .
Hauptsache Baby geht es gut - sie gab wenigstens zu das sie das Geschlecht niemals erkennen könnte jetzt da Hoden und schamlippen für sie gleich aussehen 🤷🏼‍♀️ Also wohl dann abwarten bis zur Feindiagnostik hoffen das Baby sich dann zeigt 😊

Wie gehts euch?

Meine kopfschmerzen beingen mich im mittlerweile. Aber naja so is das halt.
Meine hebamme war heut früh da. Hat mir den ischias getapet... das fühlt sich ganz gut an
Ansonsten is alles guti

Hallo,
bei mir wurde das Kreuz sofort beim Ausstellen gemacht, Vorteile hat man keine, es ist mehr ein Hinweis für alle behandelnden Ärzte...da kann vor der KK vielleicht mal leichter ein zusätzlicher US begründet werden, aber das war’s. :-) Und du bist ja sowieso schon sehr regelmäßig da. Blut wurde mir ganz selten abgenommen, nur am Anfang fürs HCG und dann für Antikörpersuchtest, Toxoplasmose und diese IGEL Sachen. Ansonsten wurde nur im Urin geschaut, ob alles okay ist. Aber auch das nicht jedes Mal.
LG

Ah okay naja Urin wurde jetzt auch seit ich den MuPa habe immer abgenommen :)

Und naja regelmäßig 🤷🏼‍♀️ Alle 5 Wochen 😄 glaube nicht das andere seltener hingehen oder ?

Anfangs warst du doch häufiger oder? 🙂 Nach 12+0 wurden bei mir die Abstände auch größer...da war ich nur noch alle 3-4 Wochen. Ich hab mir aber, wenn die Sorge sehr groß war, auch mal für 30e einen zusätzlichen US gegönnt. 🙂 Sowas darf man nur hier schreiben, sonst kommen wieder die Belehrungen wie schädlich das ist. 🤫😂

weiteren Kommentar laden

Es ist doch immer toll, wenn man das Kleine so munter sieht🥰
Ich hab ein Kreuz bei Risikoschwanger, weil ich in dieser Schwangerschaft 35 geworden bin und einen Spätabort hatte. Meine FÄ hatte mir aber gleich am Anfang gesagt, dass sie bei mir kein erhöhtes Risiko sieht.
Wenn das Kreuz im Mutterpass ist, können Ärzte glaube ich mehr Termine abrechnen - so ganz habe ich es nicht verstanden, weil ich immer im normalen Abstand von 4 Wochen da war.
Blut wird mir alle 8 Wochen abgenommen - getestet werden Toxo, CMV (beides auf Wunsch) und Eisen.

Danke dir :) und na gut wenn sie die dann night abrechnen will 🤷🏼‍♀️😄😂 bei € kreuzen von 15 gefühlt wäre sicher Risiko-SS begründet 😄
Okay also auch alle 4 Woche . Ab März muss ich alle 2 Wochen hin ab da ist dann auch das 1. CTG .

Und Blut dachte ich immer wird immer abgenommen daher hatte ich schon bedenken aber dann ist ja gut danke dir 😘😘😘😘

Am Ende ist es normal alle zwei Wochen kontrolliert zu werden😉

weiteren Kommentar laden

Hallo liebes,

Ach wie schön das alles gut ist! Und die Zeit zum 10.01. kriegen wir hier schon gut rum. Und die Weihnachtszeit und Neujahr und so hilft dann ja auch nochmal.

Bei mir wurde nur 1x Blut abgenommen für die ganzen Tests für den MuPa.

Möchtest du denn gerne Risiko SS sein? Also ich glaube so richtige Vorteile hat es ja nicht oder?

Lg Loui ⭐ und 👻 11+0

Ich dachte es hätte Vorteile aber offenbar wie ich hier lese nicht - sonst denke ich schon das ich’s gerne hätte wenn ich dadurch Vorteile hätte 😄
Dachte aufgrund der ursprünglichen Zwillings-SS , Blutungen (4x) , 6. ssw fürs 1. Kind , ivf dachte ich halt sei ich Risiko schwanger aber ist schon okay so .

Du hast bald ETS und gyn dann noch richtig ? Alles dieses Jahr ?

Hui toll ein richtiger kleiner Mensch 😍
Ich muss auch nur noch gut 2 Wochen warten bis zum US (6 hab ich schon hinter mir...).
Spüre das kleine aber seit ein paar Tagen echt deutlich und sogar von außen 😍 ich merke auch wie ich langsam ruhiger werde und seit 2 Wochen den Sonoline nicht mehr ausgepackt habe *stolz auf mich*
Ich habe auch kein Kreuz bei Risikoschwanger trotz ICSI, Asthma, Gerinnungsstörung und 3 Frühaborten 🤷‍♀️ Meine Hebamme meinte letztens dass nichts auf einen komplizierten Verlauf hindeutet...ich frag das nächste mal aber auch mal meine Ärztin. Überweisung zur Feindiagnostik hab ich ja bekommen.
Aso bei mir wird jetzt alle 4 Wochen Blut abgenommen zwecks Eisenwert da ich deswegen schon Tabletten nehmen muss.
Lg das Schnabeltier mit 🐞 bei 17+3

Oh da merkst du dein Baby aber früh 😍
Ist es dein 1. ?
Hast du eine vorderwandplazenta oder hwp?
Ich bin Weihnachten genau 17+0 und hab ja Hoffnung da als Überraschung was zu spüren 😄
Aber Hebamme meinte eher ab 20. ssw .
Ich habe auch 7 oder 8 Kreuze mit Ja und dachte halt das man dann Risiko schwanger ist aber selbst wenn hat es keine Vorteile .
Bin nur manchmal skeptisch die wollte mir ja auch kein Bv ausstellen die gyn 🤷🏼‍♀️🙄

Ok mein HB wert war jetzt bei der blutabnahme die ich hatte okay - dann wird sicher erst wieder beim zuckertest Blut abgenommen da wird auch nochmal Toxo mit kontrolliert dann

Ja das ist das erste mal das ich so weit bin aber die 4.Schwangerschaft.
Ich habe schon seit ca 2 Wochen immer mal das Gefühl gehabt, das könnte das kleine sein aber die letzten 2 Tage sind es echt deutliche kleine Boxer 🤗 bin aber auch recht schlank...
puh mit der Plazenta keine Ahnung, hatte ja meinen letzten US in der 12.ssw und da hat sie gefühlt 10s geschallt und nur gesagt Arme und Beine sind dran 🤷‍♀️
Ich drück dir die Daumen dass es bei dir auch nicht mehr lange dauert 🍀
Mit der Risikoschwangerschaft hatte ich mich mit meinen vielen kreuzen auch gewundert, aber scheint ja kaum einen Vorteil zu haben und auch anderen so zu gehen...

weitere 5 Kommentare laden

Hallo Bella,

die Zeit bis zum nächsten Termin bekommen wir schon rum. Ich plage mich immer noch mit Übelkeit und ab und zu auch mit übergeben. Mein nächster Termin beim Gyn ist am 23.12. einen Tag vor Heiligabend. Zum Glück haben viele Verwandte im Dezember Geburtstag und am 22.12. haben wir unser Familienessen. Da werde ich gut abgelenkt und bekomme die Zeit bis zum Termin schnell um.
Bea mit Küken 🐣 9+6🥰

Hey ich hätte auch Sooo gerne dieses Jahr kurz vor Weihnachten noch einen aber na gut es ist wie es ist 😄
Übelkeit ja mit der plage ich mich auch noch rum täglich und seit 2 Tagen ist es wieder extrem & jetzt darf man nicht mal mehr Vomex nehmen 🙄
Ich drücke dir die Daumen das es bei dir bald aufhört 🍀

Bella 13+6 mit 1🐸 im Bauch & 1Zwillings🐸 im ❤️

Hab das Kreuz für Risikoschwanger auch gleich bekommen als mein MuPa ausgestellt wurde. Mit der Begründung dass es ja keine natürliche Schwangerschaft ist und es von daher immer ein Risiko wäre. Bin aber genau wie alle anderen nur alle 4 Wochen da und habe auch keine zusätzlichen US bekommen. Was wohl dadurch einfacher abzurechnen geht ist die Überweisung zur FD.
Hab mein MuPa erst in der 13 ssw bekommen, weil ich bis 8+0 in der KiWu Klinik in Behandlung war (hatte früh Blutungen) und da war ich ja eigentlich aus dem gröbsten raus und meinte auch zum FA allmählich müsste es ja mal ne normale SS sein, er meinte dann: würde einzig allein an der Entstehung liegen.
Blut wird mir auch nicht jedes mal abgenommen und Urinproben werden seit einige Zeit nicht mehr von den KKs übernommen, deswegen wird es bei dir bestimmt nicht mehr gemacht.

Hey Urinproben werden bei mir jedes mal genommen und muss diese auch nicht zahlen ..
habe meinen auch erst 11 ssw bekommen den MuPa .. aber wie gesagt Risikoschwanger sei ich nicht naja denke das sieht jeder Arzt anders . Man kennt es ja auch mit dem BV einige stellen es schneller aus andere ebend eher nicht so 🤷🏼‍♀️
Alles gute für dich 😊
Hatte auch schon 4x Blutungen 😕😕😕

Huhu.
Schön, dass es deinem 🐸 gut geht 🥰.

Ich hab damals, das Kreuz bei Risikoschwangerschaft auch sofort bekommt.
(z. N. 2 frühen Frühgeburten, z.N. Sectio, Blutungen usw.)
Anfangs wurde alle 1,5-2 Wochen geschallt und Abstriche gemacht.
In der 14. Ssw war dann die Op zum Muttermundsverschluss und seit dem hab ich erstmal alle 3 Wochen einen Termin zum Abstrich machen. Sie schallt auch jedes Mal mit, misst aber nicht jedes Mal komplett nach.

Ja bei mir wurde auch immer n us gemacht aber gemessen zb wurde das Baby heute nicht . Hatte aber letzte Woche auch ETS da wurde ja alles genauestens gemessen vielleicht deshalb 🤷🏼‍♀️

Dir alles gute 🍀😍

Guten Morgen, das hört sich doch alles prima an 😊
Bis zur 12 ssw wurde bei mir nicht jedes Mal Blut abgenommen. Danach aber dann alle 4 Wochen. Kommt aber wohl immer darauf an was alles kontrolliert werden muss. Sonst nicht jedes Mal.
Das Kreuz bei RS bekommt man nicht so leicht. Ich habe z. B. keins und Vorteile hast du dadurch auch nicht wirklich. Das man dann alle 2 Wochen kommen darf ist überholt und wird nur noch in Ausnahmefällen gemacht. Ich hatte auch versucht es so zu machen.
Ich finde dein Fröschchen entwickelt sich prima und das mit den Händchen war sicher so etwas wie winken. Es wird die Hände grad entdeckt haben und ausprobieren was man damit schönes machen kann 😊
Bald siehst du es am Daumen lutschen - das ist unheimlich niedlich 😊
Du verpasst auf gar keinen Fall die ersten Bewegungen. Du horchst so genau in deinen Körper rein das du das ganz sicher mitbekommst. Das dauert allerdings noch etwas bis du das spüren wirst. 😊
Also Geduld - deine und meine große Stärke 🙈

Ja wie immer GEDULD dieses böse Wort für uns 😄😂
Genau ich habe gedacht frühestens ab Weihnachten könnte ein kleines Blubbern kommen vorher definitiv nicht eher 2020
Und genau mir war wie Risiko schwanger alle 2 Wochen Kontrolle aber wie du sagst ist das offenbar überholt . Auch okay 👌🏻 ich versuche bis 10.1 auszuhalten notfalls muss ich nochmal hin und zahle auch den US bei Bedarf selber .

Wie geht es dir denn ? Duerftest du gestern noch nachhause ?

Das ist die richtige Einstellung 😊
Gestern nicht aber heute darf ich heim 😃

weitere 4 Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen