Unser Wunderbaby

Hallihallo,

ich traue mich jetzt ganz offiziell zu euch #winke

2016 haben mein Mann und ich die Diagnose bekommen, dass es aufgrund einer Autoimmunerkrankung meines Mannes (100% pos. MAR), bei dem Antikörper gegen die Spermien gebildet werden, zu keiner natürlichen Empfängnis kommen kann.
2018 sind dann unsere Zwillinge nach dem ersten Kryo-Versuch nach abgebrochener ICSI geboren.

Im Juli diesen Jahres habe ich die Pille aufgrund von Unverträglichkeit abgesetzt, auf Verhütung haben wir aus oben genannten Gründen verzichtet.
Tja, mittlerweile bin ich in der 12.ssw mit unserem Wunderbaby! #verliebt

Obwohl uns gesagt wurde, dass es absolut unmöglich ist, dass sich die Diagnose meines Mannes ändert und es auf natürlichem Wege klappt, hat sich dieses Wunder überraschend eingeschlichen.

Heute war meine Hebamme aus der ersten Schwangerschaft zum ersten Mal da, haben kurz nach dem #herzlich geschaut und uns sehr darüber gefreut, diese aufregende Zeit unerwartet nochmal miteinander teilen zu können.

Freue mich auf den Austausch hier!

Liebe Grüße, Samsa mit zwei Jungs (21 Monate) und Wunder (11+0) im Bauch

1

Herzlich Willkommen #herzlich !

Auf eine unglaublich langweilige Schwangerschaft :)

LG Loui #stern und kleinem Gespenst 10+2

2

Ich liebe solche „wundergeschichten“ 😊
Herzlichen Glückwunsch 😊

Top Diskussionen anzeigen