Stechen im Unterleib und Rückenschmerzen (13.ssw)

Hey ihr lieben ☺️

Ich muss einfach nochmal fragen, weil es mich gerade sehr beunruhigt und ich mit diesem Gedanken nicht schlafen kann...

Ich habe seit ein paar Minuten so ein stechen unten rechts (schätze mal die Gebärmutter) dazu noch schmerzen im unteren Rücken...
Die Schmerzen kommen und gehen und sind mal mehr, mal weniger stark.
Blutungen oder sonstiges habe ich nicht, eben nur dieses stechen, was ich aus meiner 1. ssw nicht kenne.

Kann mich einer beruhigen?☹️
Hab was von Mutterbandschmerzen gelesen aber äußert sich dass tatsächlich so?

Oh man ich bin echt n ganz schöner Angsthase 😬

Danke schonmal ihr lieben ❣️

1

Das Stechen im Unterleib hatte ich auch. Es wächst alles und braucht Platz. Das ist ganz normal. Ich denke das die Rückenschmerzen eine blöde Nebenerscheinungen ist. Wünsche dir alles gute 😘

2

Guten morgen ich habe auch immer wieder so ein dumpfen rückenschmerz .
Rede mir ein das das wohl dazu gehört 😊👌🏻
Alles wächst und dehnt sich daher kann es vor kommen das es hier und da zieht .
Du kannst Magnesium nehmen z.B. .

Bella 11+6 mit 1🐸 im Bauch & 1Zwillings🐸 im ❤️

3

Huhu, Rückenschmerzen sind gar nicht so unüblich da der Bauch anfängt sich nach vorn zu wölben. Das merkt man natürlich im Rücken.
Wenn du aber Schmerzen hast die dich beunruhigen lass es abklären. Meine Ärztin sagt immer das das „Bauchgefühl“ der werdenden Mamas nie unterschätzt werden darf.
LG 😊

Top Diskussionen anzeigen