Druck im Unterleib

Hallo ihr Lieben,

ich bin mit meinem dritten Kind Schwanger.

Mein erstes Kind hab ich im 6 Monat durch einen vorzeitigen Blasensprung verloren und mein zweites Kind kam in der 36 ssw gesund zur Welt.

Die jetzige Schwangerschaft ist so komplett anders. Ich bin in der 31 ssw und habe ständiges stechen ,Druckgefühl im Unterleib. Teilweise ein brennendes Gefühl am Schambeib. Ich nehme dreimal am Tag Magnesium und doch habe ich Krämpfe in den Beinen und Po. Heute das erste mal Wehen. Ging aber nicht lange. Habt ihr damit auch schon Erfahrung gemacht? Ich möchte mich nicht verrückt machen.

1

Huhu, hast du das mal deinem Arzt gesagt? Wenn du ständig Schmerzen hast ist das ja furchtbar. Vielleicht kann man was dagegen tun.
Ich bekomme auch das dritte Kind und merke sehr deutlich das es beschwerlicher ist. Alles tut mehr weh und es kommt auch alles früher zum Vorschein.
Bin jetzt in der 19 ssw und hab die Wehwehchen die ich beim letzten Mal erst gegen 30 ssw hatte.
Ich hoffe dir gehts bald besser 😘

Top Diskussionen anzeigen