Senkwehen?? 36 Ssw ,bitte um Rat 🙏

Hallo ihr lieben Kugelbäuche und frisch gebackene Mamis 🌝
Brauche eure Erfahrungen, hab seit heute morgen starkes Ziehen im Unterleib mit mega Druck dabei, es zieht auch sehr in den Rücken. Zwischendurch war es so schlimm dass ich auch nicht mehr laufen konnte 😖. Vor lauter Angst, waren wir kurz davor ins KH zu fahren, hab mich dann aber in die Wanne gelegt und es wurde danach besser.
Nun kommt es mit Abständen wieder, allerdings schwächer als heute morgen.
Bin in der 36 Woche angekommen, sind es Senkwehen?? Hab gelesen die sollen nicht weh tun? Tun es aber schon manchmal? Hat es jmd von euch auch so erlebt?
Oder kann es doch losgehen?😳
LG Angelika

1

Also ich hab das gleiche seit gut einer Woche immer mal wieder und denke auch das es Senkwehen sind. Jede Frau empfindet das anders. Wenn es durch die Wanne besser wird bzw weg geht ist es sowas 💋

2

Danke dir:-) .Hast du denn gemerkt ob dein Bauch sich gesenkt hat? Ich wäre so froh wenn es passiert, mit der Hoffnung dass mein Mörder Sodbrennen besser wird 🙄

4

Entschuldige bitte, wenn ich mich reindränge...❤️

Mein Bauch hat sich gesenkt, aber Sodbrennen ist geblieben. Das Einzigste ist wieder Luft zum Atmen.

weiteren Kommentar laden
3

Hallo Angelika,

das sind Senkwehen.

Die Senkwehen sind schmerzhafter als die Vor- bzw. Übungswehen.

Du hast es schon einmal richtig gemacht und bist in die Badewanne gegangen. Denn Wärme hilft meist gegen die Senkwehen. Sollte die Geburt losgehen, dann hilft meist die Wärme nicht mehr und die Wehen bleiben 😉.

Ich habe sie auch seit einer Woche und bin jetzt in der 36. SSW.

Wenn du mal keine Badewanne in der Nähe hast, dann kannst Du auch versuchen sie wegzuatmen.
Der Blick der Leute im Bus unbezahlbar 😂.

Ich wünsche dir alles Gute 🍀.

LG Denise mit kleiner Hexe (2,8) an der Hand und kleinen Rabauken (35+2, ET-34) im Bauch

7

Hihihi hab ich neulich bei Kaufland gemacht 🤣
Hab fröhlich vor mich hingeschnauft und alle um mich herum wurden ganz panisch 🤣🤣🤣

8

Das kann ich mir vorstellen, wie die Leute im Bus 🧐🤭😅. Das mit dem Sodbrennen schade aber vllt werde ich Glück haben, die Hoffnung stirbt zuletzt😆. Gerade die nächste 500 ml Flasche Gaviscon bestellt 😣.
Für dich auch alles Gute 😘

weiteren Kommentar laden
5

Hallo Angelika.

Hattest du heute etwas anstrengendes gemacht? Bin morgen bei 37+0 und habe seit gut 2 Wochen mehrmals täglich einen Druckschmerz der mir den Atem nimmt und mich auch oft beim gehen, zum stehen und veratmen zwingt. Das kenne ich von meiner 1. Ss so gar nicht. Hatte nur einmal wehen gespürt, 6 std später war sie da.

Es werden wohl Übungs- oder Senkwehen sein. Habe es vorallem, wenn es aufregend und anstrengend zuging. War heute ein langer Tag und Vorhin beim gute Nacht Geschichte lesen dachte ich erst "oh es geht los" hat sich aber wieder beruhigt und kommt ab und an mal leicht zurück.

Wenn es in der Badewanne besser wurde, sind es keine echten Wehen. Daher würde ich Magnesium nehmen und etwas langsamer machen.

Wünsche euch alles Gute. Lg

10

Hey, außer heute morgen eine Prüfung schreiben, gabs nichts anstrengendes, obwohl es gerade mit meinem Hirn wie ein Sieb schon eine Herausforderung ist 😳😬.
Hatte mich gewundert weil ich oft gelesen hab, Senkwehen wären nicht schmerzhaft. Da hab ich nur gedacht, entweder bin ich so ne Mimose oder es stimmt was nicht 😅.
Nun bin ich aber beruhigt dass ich nicht alleine bin, danke euch 😘
Bei meiner Geburt vor sehr vielen Jahren, hatte ich es auch nicht gehabt aber es war schon in der 34. Woche .

Alles Liebe 🍀♥️

12

So eine Prüfung stellt ja auch Aufregung und Stress da. Wünsche dir, dass es nun weg bleibt. Wenn es dich sehr verunsichert, geh zum Arzt oder zu deiner Hebamme.
Wünsche uns eine sorgenfreies Restschwangerschaft 🍀
Bruenette 37+0

weiteren Kommentar laden
11

Lass es bitte abklären bei mir ging es in der 36 SSW genau so los. Alles Gute 🍀

14

Wollte mal kurz berichten🌝 Die Wehen die ich gestern hatte, waren anscheinend auf den Gmh wirksam, dieser hat sich nun halbiert. Die Ärztin wollte mich ins KH schicken😣 ,hab mich aber dagegen entschieden und musste versprechen absolute Bettruhe einzuhalten. Bin gespannt wie lange wir die kleine drin behalten können 🤗.
Es war auf jeden Fall richtig es abklären zu lassen 👍
Schönen abend euch 😘

15

Hallo meine Liebe,
was lese ich denn da?! Will deine Kleine etwa schon bald mit dir kuscheln? 😊 Schone dich und bleib schön brav liegen! 2/3 Wochen sollte sie noch drin bleiben.😏 Drücke dir die Däumchen und bin mal gespannt wie es weitergeht.🙋🏻‍♀️

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen