NFM und Feindiagnostik

Guten Morgen Mädls,

Wie bei fast allen kommt langsam wieder die Sorge auf es könnte was nicht stimmen. Mein letzter FA Termin war vor 3 Wochen. Am 5.11 darf ich wieder zum Arzt also ganze 5 Wochen dazwischen :-(

Ich hatte die NFM und es war alles perfekt. Gehirn, Niere, Herz etc alles top.

Jetzt habe ich mich gefragt, ob dann bei der Feindiagnostik trotzdem was nicht stimmen könnte auch wenn die NFM top war?

Seit ca 1 Woche spüre ich des kleine Mäuschen in mir. Aber irgendwie seit gestern nicht mehr. Jetzt fangen die Sorgen natürlich wieder an.

Sorry für den morgen Spam :-)

17+2 mit noch Überraschung im Bauchi

1

Guten Morgen meine Liebe,

Es ist ganz normal, dass du dir Sorgen machst! Bei mir war (manchmal auch ist) es genauso. Der US beruhigt und etwas später beginnt das Gedankenkarussel.
Da alles unauffällig war, wird es das sicher auch so bleiben. Du spürst dein Kleines vermutlich gerade mal nicht, weil es sich gedreht hat und noch sehr viel Platz hat! Das ist in der Woche ganz normal🤗

Alles Gute! 🍀
Nordlicht

8

Gedankenkarusell trifft es ganz gut :-)

Danke dir liebes

2

Guten Morgen,

ich glaube, wie dir geht es uns allen manchmal. Das ist der Mutterinstinkt :-)

Ich hab unseren Kleinen bis zur 20. Woche auch nur unregelmäßig gespürt, mittlerweile aber sehr deutlich, jeden Tag.

Wenn das ETS super war, dann ist das doch ein prima Zeichen. Ich würde jetzt einfach vom besten ausgehen. Drücke euch ganz fest die Daumen 🍀🍀🍀

7

Genau sonst es, es wird einfach alles super sein und fertig.

Danke dir

3

Hallo liebes.
Die feindiagnostik und dke nfm ist natürlich was ganz anderes und kann unterschiedliche ergebnisse haben. Die feindiagnostik bezieht sich ja auf alle Organe etc., bei der nfm wird ja wie eben das schon sagt nur die nackenfalte gemessen die evtl auf eine genmutation o.ä. hindeuten kann.

Die sorgen und ängste die bei dir aufkommen sind absoluter mutterinstinkt und völlig normal. Ich darf morgen mach knapp 4 Wochen auch wieder hin und heut gehts mir dedwegen einfach kacke.

Ich denke wir sollten uns daran klammern das beim letzten mal alles gut war.
Und habe vorhin noch einen artikel gelesen das hebammen und gyn erst ab 25 woche wirklich wert auf regelmäßige Bewegungen nehmen eben weil die mäuse noch so klein sind am anfang und mal anders liegen.

Also hör in dich hinein und vertraue.
Ich drück dich

Lg Meli mit leo und henning im Herzen und Babyboy im Bauch

6

Ok ich dachte nur weil er bei der NFM nicht nur die nackenfalte sondern auch Herz Gehirn blase Niere etc. gecheckt hat und da war alles perfekt.

Ich wünsche dir heute einen super Termin du kannst dich ja gerne melden wie es war

9

Ach ma guck..das is nicht Standard.. ist docb klasse dann kanns du ein stück weit beruhigter zum termin gehen

Danke dir

weiteren Kommentar laden
4

Dein Baby ist noch sehr klein und hat viel Platz sich zu bewegen. Schön, dass du dein Kleines schon spürst, aber es ist dafür auch noch sehr früh dafür.
Vertrau dir und deinem kleinen Leben in dir und in 1,5 Wochen lachst du wahrscheinlich darüber. ☺

5

Da hast du sowas von recht. Danke dir für die liebe Antwort ❤️

Top Diskussionen anzeigen