Anmeldung in der Klinik heute

Soooo wir waren also heute in unserer Wunschklinik zur Anmeldung.
Tolle und nette Ärztin. Hat sich Viel Zeit beim Ultraschall genommen....

Wie zu befürchten war, liegt Horst-Wildruth immer noch in BEL trotz Moxen und allem. Jetzt möchte die Ärztin nächste Woche eine äußere Wendung versuchen. Die Chancen stehen 50/50.
diese Klinik würde auch Bel vaginal entbinden... aber unsere kleine ist wider Erwarten zierlicher als angenommen und wenn es bei dem geringen Bauchumfang bleibt, würde sie mir abraten.

Die kleine wurde heute mit 49cm 2700g vermessen.

Daher habe ich heute auch schon einen Termin für den Kaiserschnitt bekommen: 06.11.

Joa so ist es dann wohl erstmal 🤷🏼‍♀️ Aber versorgt wird sie gut und sie hat auch viel Nabelschnur :)

1

Ich würde auf die Wendung verzichten, sie wird schon ihren Grund haben warum sie sich nicht dreht =).
Da überwiegen die Nachteile ja schon den Vorteilen.
6.11 ist nicht mehr weit =).
Und wenn die Versorgung gut ist ist das ja die Hauptsache.

2

Ich hab mich auch gegen die äußere Wendung entschieden, da auch ich denke, dass es einen Grund für BEL gibt.
Ich wollte da kein extra Risiko eingehen.
Ich kenne 2 Frauen, die es versucht haben. Bei einer hat es funktioniert und das Kind hat sich sofort wieder in BEL gedreht, bei der anderen ging es überhaupt nicht und sie hatte Schmerzen und die Haut ist dabei gerissen😏

Top Diskussionen anzeigen