Beratungsstellen elternzeit etc

Morgen Mädels,
Wir beschäftigen uns grad mit der möglichen elternzeit bei meknem mann. Wir müssen den urlaubsplan fertig machen. Ich find das alles total kompliziert und ich hab zehntausend fragen.

Hab bei der gemeinde angerufen bzgl beratung, die verweisen mich an den kreis. Dort angerufen gibt es 10000 verschiedene ansprechpartner für jedes einzelne problem.

Aber ich möchte zu einem Menschen und dem gegenüber sitzen und der mir zur besten option rät und erklärt wad man machen könnte..

Gibt es da nicht sowas wie pro fanila oder so die das machen ? Ich hab doch mal irgendwo was aufgeschnappt.

Erzählt mal ob ihr beratungsstellen kennt oder selber erfahrungen gemacht habt...

Ich drücke euch

Lg Meli mit leo und henning im Herzen und Babyboy im Bauch

1

ich klink mich hier mal ein das interessiert mich auch 🤗

2

Liebe Meli!


Meine Hebamme hat mir den Tip mit ProFamilia gegeben. Die Beratung war kostenlos man kann aber gegen Spendenquittung etwas bezahlen. Ich hab da 15€ da gelassen, das wäre wohl die gängige Spende für die erstberatung. Habe mich danach gut beraten gefühlt und bekam auch alle Adressen, welches Formular wann und wo zu holen ist.

3

Suuuper. Ich finde grade bei solchen sgellen kann man ruhig was kleines da lassen. Grade wenn man positive erfahrungen macht :)

Ich danke dir :***

10

Gern geschehen! 🌻

4

Hallo du Liebe, wie du schon schriebst: ProFamilia bietet das an.
Und hier gibts so ne Info-Seite:
https://www.elternzeit.de/
Und es gibt manchmal so örtliche Vereine, die beraten. Vielleicht bei euch auch?
Alles Liebe!
Lena 🍀

5

Ja diese internetseite das is für mich alles kauderwelsch🤭🤭🤭
Öffentliche verein haben wir hier leider nicht...
Aber bei pro fanilia werd ich mal hinschreiben. Danke mäusken :***

6

Hi
Bei uns hat die Beratung jemand vom Kreis übernommen. Das war aber nicht so dolle. Im Prinzip füllst du den Bogen aus und dabei erklärt sich vieles.
Wenn du zwei Jahre zu Hause bleiben möchtest ist das Elterngeld+. Dann bekommst du jeden Monat die Hälfte des eigentlichen Elterngeldes ausbezahlt und deine Elternzeit endet 22 Monate nach der Geburt des Kleinen.
Vielleicht hilft dir das.

7

Ja in bezug auf meine elternzeit und so wissen wir das.. aber bei meinem mann is es kompliziert und wollen dad alles mal abwägen...

Aber 2 jahre will ich schon zuhause bleiben #verliebt

Wir gehts dir süse.. was mscht der sonoline ?

8

Mein Mann hat keine Elternzeit genommen. Er hat seinen Jahresurlaub in halbe Tage umgewandelt. Das war besser so. Und soooo schön. Er war nur von 10 bis ca.15 Uhr weg. Das machen wir jetzt wieder so.
Ach soweit gehts mir gut. Immer noch übel aber nicht mehr so doll. Die ringelrötelnsache nervt mich.
Den sonoline hab ich nur noch einmal ausprobiert und nur die nabelschnur gefunden. Ich glaub ich lass das 🙈
Wie siehts bei dir aus?

weitere Kommentare laden
9

Mir gehts gerade genauso, ich hänge mich dran...
Elternzeit, Elterngeld, Mutterschaftsgeld, Zuschuss AG, Kindergeld... Vor lauter Anträgen drehe ich noch durch...

12

Bei uns gibt es 1x im Monat, nen aussensprechtag der elterngeldstelle im Landratsamt.
Ich hab damals sehr viele Infos von meiner Krankenkasse erhalten, auch den Antrag. Bei der elterngeldstelle müsstest du aber auch direkt anrufen können. Hab ich auch mal gemacht, als ich nach einem Jahr doch schon im Minijob arbeiten wollte. Den Antrag für die Arbeit hat mein Mann direkt vom Arbeitgeber zugeschickt bekommen. Ich glaub das musste er 13 Wochen vor dem geburztermin schon abgeben. Er war Monat 1 und 5 zu Hause.

13

Schwangerschaftberatungstellen müssten sich normal auch damit auskennen. Einfach mal anrufen und direkt fragen.

16

Ah da könnte ich es au versuchen stimmt...
Profanilia hat mir kmmerhin svhon zurück geschr. Da werde icj morgen mal abrufen für win Termin

17

Hab von der Beratungsstelle sogar Ratgeber zugeschickt bekommen, da ich zwecks vorzeitiger Beendigung der Elternzeit fragen hatte. Hab die Broschüren aber schon entsorgt. Die waren sehr gut verständlich.

18

Huhu

Ich habe ganz viel gelesen und bin dann zu Pro Familia mit meinen offenen Fragen. Das war echt gut.

Später hab ich die letzten Fragen direkt mit der elterngeldstelle geklärt. Da gibt es bei uns Telefonzeiten und das war dann das i Tüpfelchen

Mein Mann geht 2 monate in Elternzeit ;)

19

Vielen dank liebes
Habe jetzt für in 2 wochen termin bei pro familia...die waren total nett :)

21

Mal ein Tipp von mir: ProFamila ist gut, aber lasst euch auch vom Lohnsteuerhilfeverein beraten. Aufs Elterngeld kommt nachher der Progressionsvorbehalt, d.h. nachträgliche Steuern. Wäre ich nicht nach 5 Monaten wieder in Teilzeit gewesen, hätten wir ne große Steuernachzahlung gehabt. So kanen wir plusminusnull raus...

LG

Top Diskussionen anzeigen