Was habt ihr so.... Liegetag 19

Ja ich weiß eigentlich gehört es in die Baby Vorbereitung,
Aber hier antworten wenigstens nur die, die man "kennt".
Wie sehen die Zimmer/ Babyecken eurer Wunder aus?
Ich liege hier so rum und kann nur googeln und nichts selbst angucken. Würde mir den Tag versüßen #herzlich.
Unser Kizi ist ca 9m2 allerdings ein 5eck und komplett mies geschnitten. Vllt kennt der ein oder andere das Problem.
Also bitte her mit ganz vielen Bildern =).

LG sun

1

Ich bin im Kopf bereits am planen. Bei Fünfeck wäre vielleicht ein Eckkleiderschrank etwas. Die sind sehr geräumig.
Sowas geht bei uns uns nicht. Wir haben ne Dachschräge und zwei Fenster im Raum. Ach ja und noch deinen Kamin der in den Raum ragt.
Finde es schwer Tapeten zu finden. Hier immer nur auf Bestellung. Gestern gab es bei Ikea zunächst den Dschungelteppich. Ich mag grün sehr gerne und in die Richtung wird die Wandfarbe gehen.

2

Mit nem eckkleiderschrank wäre die größte freie ecke im Zimmer voll und es bliebe zur gegenüber liegenden freien Wand vllt 1,50m. Haben ein bodentiefes Fenster zwischen 2 Ecken und dann ist die Seite auch schon voll xD.

3

Haha.. 😅..Also unser Kizi ist ca 15 qm groß und wird haubtsächlich als Kinderkleiderlager verwendet (puuhhh was sich an Kleiderbergen anhäuft 😥). Es steht eine Wickelkomode und ein 1,4 m Bett drin das als Gästebett und notfall-ausweich-bett von meinem Mann genutzt wird..weil Kind1 schläft noch mit seinen 2,5 Jahren bei uns und es gibt bis heute gelegentlich sehr unruhige Nächte 😴
Bissel Spielzeug ist drin..aber gespielt wird eh nur dort wo ich mich aufhalte..und das ist hauptsächlich im EG in Küche/Esszimmer.
Bin mal gespannt wann Kind1 ein Interesse am eigenen Zimmer entwickelt. Bei meinen Neffen und Nichten fing es erst mit ca 6 Jahren an...

4

Wir haben nur ein Kinderzimmer, dass schon für unsere Große zu klein ist 😬 vielleicht auch 9 qm 🙄
Das Baby bekommt eine Ecke im Schlafzimmer und das Beistellbett bei mir an der Bettseite. Das reicht völlig bis wir irgendwann umziehen 🥰
Klar, wenn man ein Zimmer hat, kann man es auch schön machen 😊
Soetwas macht mir auch Freunde 🥰
Unsere Große hatte auch erst kurz vor der Einschulung wirklich Interesse alleine dort zu spielen.
Unsere „Ecke“ machen wir bis August fertig. Morgen wird schon mal ausgemistet. Leider hat mein Mann seit heute wieder einen akuten MC Schub weshalb wir morgen wahrscheinlich auch nicht besonders weit kommen werden... naja auch an sowas kann man sich gewöhnen 🙄

5

Im Schlafzimmer können wir uns grad ums bett bewegen mehr Platz ist nicht. Mit dem Beistellbett wirds schon kuschelig.
Unsere Wohnung ist sehr ungünstig geschnitten. Haben nur 2 Räume mit rechtwinkligen Ecken.
Hatten uns vor 3 jahren um gut 25m2 verkleinert. Das merkt man schon gehörig.

7

Uii ja das ist kuschlig 😅❤️
Bei unserer Großen hatten wir eine 1-Zimmerwohnung. Das ging als sie 5 Monate alt war garnicht mehr und wir mussten umziehen. Sie hat nur geschlafen wenn das Licht aus war was für uns hieß, tagsüber Rollos runter und ausharren 🙄
Und abends um halb neun auch schlafen gehen 😂🙈
Aber kuschlig war’s 🥰🤣

6

Unser Wunder bekommt das größte Zimmer (neben Wohnzimmer) und das sind ganze 20qm2.
Wenn ich an dein 5-Eckzimmer denke, dann würde ich direkt an Ikea denken und versuchen jede kleinste Möglichkeit optimal zu nutzen😊
Da würde ich stundenlang mit dem Raumplaner rumbasteln😂
Wickelkommode kann man sich ja ins eigene Schlafzimmer stellen oder ins Wohnzimmer/Flur/Bad. So hast du mehr Platz im KiZi❤️
Die Wickelkommode von Ikea find ich persönlich schrecklich🙊

8

Ich hasse Ikea.
Gibt für mich keine schlechtere Qualität und hässlichere Möbel xD.
Ne nur im kizi wäre überhaupt Platz für Wickelkommode und co.
Was ist ein Flur? XD Schuhschrank, Katzenklo + 6 Türen die davon abgehen das wars xD.

9

Schade das niemand Bilder hat. Darum gings mir ja.

weitere Kommentare laden
10

Ich habe heute mal angefangen das Kinderzimmer (fast 15 m² - rechteckig) auszuräumen. Jetzt stehen nur noch 3 Möbel drin, wovon das Sideboard verkauft wird und das Billy ins Gästezimmer wandert. Bisher wurde das Kinder- als Spielzimmer für die Besucherkiddies genutzt, die es regelmäßig für sich in Beschlag genommen und sich pudelwohl gefühlt haben.
Die Wände sind derzeit nur weiß grundiert und müssen jetzt noch fertig gespachtelt werden und dann kommt ein Glattvlies drauf. Die Wandgestaltung steht jetzt auch und nächste Woche wird das Babybett (von ebay Kleinanzeigen) geholt. Ist ein Stokke Sleepi und dank der Rollen perfekt um es oben zwischen den Räumen hin und her zu schieben.
Kleiderschrank und Wickelkommode kommen von Ikea, allerdings nicht aus der Kinderabteilung. Wir nehmen als Schrank den VISTHUS und Kommode wird die 4er MALM oder 8er HEMNES mit einem Wickelaufsatz von Puckdaddy. So lassen sich alle Stücke auch noch ein paar Jahre weiter benutzen. ;-)
Für unten wird es nur ein Kinderreisebett geben. Das brauchen wir sowieso und ab ein paar Monaten wird der Mittagsschlaf dann ja eher im Kinderzimmer sein. Im Bad haben wir eine Nische gebaut in der wir eigentlich einen Schrank bauen wollten. Die wird jetzt vorerst zur zweiten Wickelstation damit man nicht immer hochrennen muss.

Bin generell für praktikable Stücke von denen ich lange habe. Alles was wir nur kurz benötigen wird geliehen oder gebraucht gekauft. Wahrscheinlich werde ich trotzdem noch genug unnützen Kram kaufen #rofl

12
Thumbnail Zoom

Da bin ich mal auf Bilder gespannt.
Im Moment ist das Zimmer auch noch Rumpelkammer vom Umzug.

Hab so tolle Teppiche gefunden #verliebt
Den gibts auch noch in Türkis grau

14
Thumbnail Zoom

Ich antworte auch mal) lese immer noch gerne mit und fiebere mit euch!
Ein kleiner Ausschnitt unserer Tapete.. allerdings nur eine Wand... die anderen 3 sind beige. Wie die Schmetterlinge. Und das ist unser Teppich. Tapete ist übrigens von Esprit gewesen. Lg und weiterhin viel Glück! 🍀🍀🍀

15
Thumbnail Zoom

Oh hier noch Tapete

16
Thumbnail Zoom

Guten Morgen!
Ich versuche mal, paar Bilder zu schicken. Allerdings muss ich sagen... Es sieht immer aus wie Rumpelkammer 😂😂😂 seid 3 Monaten ist das Zimmer in Nutzung ❤️ und es wurde tatsächlich schon einmal umgestellt weil praktischer und sieht immer chaotisch aus, ist allerdings auch wieder alltagstauglicher 🤷‍♀️ das Foto ist von meiner Stillecke im KiZi. Der Tisch daneben ist eigentlich ein Spieltisch für Kleinkinder 😅 haben schon viel von meiner 4 jährigen nichte geerbt und das muss eben untergebracht werden... Also nutze ich es für meine Wasserflasche, stillhütchen, spucktuch, Radio, mam-Kompressen, pflegesachen für die Brust, etc. Mit den Kissen Lager ich mich und die Kleine wenns mal wieder länger dauert. Die Decke am Kopf ist super... Falls es mal zieht, oder doch kalt wird (unterm Dach seit Mai nichtmehr möglich 😂)

17
Thumbnail Zoom

Mal die andere Ecke etwas zusammengefasst... Wickeltisch mit dem ganzen krims Krams... Tatsächlich so wie man es am meisten braucht 🙈 wir waschen aber auch manchmal mit Wasser & Lappen und manchmal nur mit Feuchttuch. Dann hat Madame 2 Sorten Windeln. Einmal für die Nacht und einmal für den Tag 🙈 Tatsächlich hab ich für uns festgestellt, dass es Unsinn ist und wir werden bei aufgebrauchtem Vorrat nurnoch die Premium Protection von Pampers verwenden. Die Fotoleisten sind von Ikea und hab ich einfach im 45°winkel zuschneiden lassen, geht also ums eck. Für Bilderrahmen und Bücher. Unten drunter ist wieder Kleinkindspielzeug meiner Nichte. Später soll da mal eine kuschel-Bücher Ecke entstehen (ohne wickelkommode versteht sich 😅). Das Bettchen hat erst seit kurzem das mobile (die ganz kleinen sind sonst erstmal überfordert) und am blauen spucktuch ist einer schnullerkette mit nachtschnuller geparkt. Sonst hatte ich immer Frust beim suchen in der Nacht 😅

20

Lieben Dank =). Die Wandfarben sind toll hat aber sicher ewig gedauert oder?
Wie gut eignet sich der Sessel zum stillen?

22

Nur 3 tage 😂 aber ich war früh im bv und mir ging es eigentlich ganz gut um sowas in ruhe zu machen 😁

Der Stuhl ist gebraucht gekauft. Also... Ich hab immer noch ein gut gepolstertes Kissen unterm po. Die reguläre Polsterung reicht meinem dicken Hintern nicht aus und so wird das Sitzen unangenehm. Denke ich bin auch ne nummer zu groß für den Stuhl. Wollte damals unbedingt seinen haben, wo die Fußstütze dabei ist. Im Nachhinein hätte ich lieber nen sep. fußhocker gehabt. Der Stuhl schwingt auch leicht. Das ist ganz gut. Hab aber gehört, dass manche Frauen schwierigkeiten haben mit Baby aus so einem Stuhl "armfrei" aufzustehen. Das sollte man testen. Wir benutzen den Stuhl immer zum stillen, auch nachts. Das bedeutet zT alle 2 h 🤪

18
Thumbnail Zoom

Guten Morgen liebe sunrise ☀️
Nun doch noch ein kleines Bild von mir.
Wir kommen schon langsam voran. 3. Schrank entrümpelt und von meinem Mann zum Babyschrank bestimmt worden 🧐😂🥰
Innenleben noch aus Überbleibseln des ersten Zimmers unserer Großen gestaltet. Mal schauen wie lange das so bleibt. Aber für den Anfang schon mal ganz gut. So kann ich jetzt schon Babyklamotten ab Größe 68 annehmen und aufbewahren. 😁
Aber halt alles IKEA bis jetzt 🤣
Außer die Kommode in unserem Schlafzimmer. Hier kommt eine selbst gezimmerte WickelAuflage vom Opa drauf und die Hälfte der Schubladen und die linke Seite sind nur für Baby Sachen für den Anfang. Dann ist es schnell griffbereit dass die kleine nicht ungeduldig wird beim wickeln 😊
LG

19
Thumbnail Zoom

Noch die Kommode. Allerdings ohne top weil da noch Gerümpel steht 🤣❤️

21

Guten Morgen,
Da seid ihr aber fleißig am werkeln.
Vllt bin ich da zu engstirnig aber nach den zwei stillen Geburten soll das kizi was komplett neues werden. Und einfach "urgemütlich". Deswegen auch nur neue Möbel.
Sowas wie kiwa und beistellbett hatten 2017 schon besorgt und steht noch unbenutzt bei meinen Schwiegereltern.
Wir haben eigentlich alle Möbel hier von Trends. Aber die babysachen find ich da nicht so gut.

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen