40.SSW - Erkältung

Hallo an alle,
eigentlich wollte ich jetzt einen halben Jammerbeitrag schreiben... :-p Ich bin in der 40.SSW, warte seit Tagen darauf, dass es bald los geht und wir unseren zweiten Sohn begrüßen dürfen und habe es irgendwie geschafft, mich bei 38 Grad zu erkälten. Wer liegt nicht gerne megakugelig mit Fieber / Husten / Schnupfen im Bett... Falls ihr top Hausmittel gegen Husten habt - nur her damit.
Nun mischt sich in meinen Beitrag aber auch noch eine Prise Dankbarkeit, die stetig wächst. Meine liebe Schwägerin darf sich morgen nach 3 IVFs und bisher Nullbefruchtung morgen zwei Eizellen einsetzen lassen. Sie ist megaaufgeregt und ich gleich ein bisschen mit. Irgendwie rückt das manchmal so in den Hintergrund, wie sehr man für dieses Wunder gekämpft hat. Wie oft wir in die Kinderwunschklinik gefahren sind, dieses Hoffen und Bangen, das Testraten, die große Aufregung vor den ersten US Untersuchungen... Eigentlich ist es vollkommen egal, dass ich jetzt hier "ein wenig rumschniefe" und man selber so ungeduldig auf das kleine Kerlchen wartet. Ohne die moderne Medizin wäre ich niemals Mama geworden. Nach 3 ELSS mit Not OP hätte es auf natürlichem Wege niemals geklappt. Diese Chance, diese Möglichkeit. Wieviel eigentlich klappen muss, damit so ein Minimensch entsteht. Unser Großer ist nun 3 und wie oft stehe ich vor seinem Bett und bin einfach nur dankbar. Ohne ihn wäre ich nicht der Mensch, der ich heute bin.
In dem Sinn #winke Einen wunderschönen Tag für alle,
Tahiti

1

Gute Besserung, du bist nicht die einzige die es geschafft hat sich bei den Hochsommer Temperaturen zu erkälten. Ich liege auch seit Montag flach. Alles Gute für deine hoffentlich baldige Geburt!!!

LG
Muriel 🐇

2

Oh nein du Arme, Gute Besserung und die Daumen sind für die Geburt gedrückt 🍀

3

Was für ein wunderschöner Beitrag (natürlich bis auf die Erkältung! Da kann ich Spitzwegerichbonbons empfehlen)
Natürlich darf und muss man manchmal jammern aber die Dankbarkeit für alles, was einmal unmöglich schien und trotzdem wahr wurde, ist dabei doch immer da ❤
Ich wünsch dir schnelle gute Besserung und dann alles Gute fürs Auskugeln 🍀

4

Ohje, du Arme... werd schnell wieder fit für die Geburt 🍀💪! Wehen mit Husten und verschnupfter Nase stelle ich mir nicht gerade prickelnd vor 😅.

Ich habe seit Sonntag übrigens auch die gefühlt fieseste Erkältung ever und frage mich, wie das bei den Temperaturen passieren konnte 🤷‍♀️🤧. Habe mir Nasenspray auf Meersalz-Basis besorgt, aber um ehrlich zu sein hilft das überhaupt nicht. Also gehe ich abends einfach NOCH früher schlafen 😂... das hilft schon besser.

Wie schön du deinen Text geschrieben hast ☺️. Mir geht es auch oft so, wenn ich mir meinen zweieinhalb jährigen Sohn anschaue 🥰. Ich bin einfach dankbar für das Glück, das wir mit ihm bereits erfahren durften und dass wir das nach 4 FG und KiWu-Klinik noch einmal erleben können.

Alles Gute für den TF deiner Schwägerin und dir gute Besserung 🍀!!!

LG Copacabana (19+2)

Top Diskussionen anzeigen