1. ISB Termin geschafft

Hallo ihr Lieben.
Heute war ich ja das erste mal im KH zur ISB.
Wurde gleich nach dem Ankommen ans CTG angeschlossen. Prinzessin hat direkt Schluckauf bekommen 😅 Aber war alles gut. Nur eine kleine Kontraktion wurde aufgezeichnet.

Dann ging es zur Ärztin. Sie hat die Kleinen vermessen, beide jetzt mit reichlich 1,5 Kilo. Für diese Woche zu klein, aber sie war trotzdem zufrieden, weil sie sich immernoch so schön synchron entwickeln. Durchblutung ist auch prima.
Sie hat versucht ein 3D Bild vom Ohr des Jungen zu machen (mehr sah man nicht 😅), aber leider war sie zu langsam 🙈 Haben sich beide wieder weg gedreht.

Ich soll jetzt alle 2 Wochen zur Kontrolle kommen. Also im Wechsel zu meiner Gyn und ins KH. Das heißt ab jetzt jede Woche Baby TV 😍

Eine natürliche Geburt wird wahrscheinlich schwierig, durch die Harnleiteranastomosen. Soll beim nächsten Mal den LSK Befund aus Berlin mitbringen und dann besprechen wir das nochmal. Läuft nun wahrscheinlich doch auf einen KS hinaus.

Bin erstmal zufrieden, waren alle sehr nett und ich hab mich sehr wohl gefühlt 😊

Liesel mit 2Eskimos 31+2

1

Wow wie toll! Jede Woche Baby tv - besser gehts nicht 😍 hört sich toll an und dann auch noch doppelt ✊🏼 Alles gute weiterhin ❣️

3

Danke dir.
Ja ich hoffe es springt vielleicht doch noch ein 3D Bild bei raus, wenn jetzt so oft geschaut wird😅 aber dadurch dass es langsam ziemlich eng wird, wird es bestimmt nichts.
Aber ich kann sie ja bald in echt sehen 😍

4

Ja bestimmt gibts ein 3 D Bild, oh es ist traumhaft, bald siehst du sie und hast deine beiden Träume in den Armen 😍

2

Das hört sich doch gut an 😊
Beide putzmunter, das hört man gern 😊

5

Danke für den schönen Bericht❤️
Jede Woche Baby-TV zu haben ist natürlich auch schön😅

Und da fällt bestimmt nochmal ein kleines 3D-Bildchen ab🥰

Ich bin gespannt was beim nächsten Termin raus kommt und vllt doch eine natürliche Geburt möglich ist😍

Lg SiriSport mit Storchi im Bauch 11+2❤️

6

Das klingt doch gut!!

Und soviel zu klein sind sie doch gar nicht... vielleicht um eine Woche, ja, aber dafür sind es Zwillis. Unsere Große wurde bei 30+5 auf knapp 1,6 geschätzt, der Maikäfer jetzt bei 30+3 ebenfalls. Lagen damit beide knapp über der 50. Perzentile, wenn ich das richtig im Kopf habe.

Insofern verstehe ich die Ärztin, dass sie grundsätzlich zufrieden ist. 🤗

Hoffe, das geht so gut weiter bei Euch 😅

7

Ja ich hab auch mal in den Tabellen im Internet geschaut. Da steht in der 32.Woche um die 1700gramm. Und das gilt ja meist für das Ende der Woche.
Außerdem waren mein Mann und ich bei unserer Geburt auch eher Leichtgewichte.😅 Sie meinte, dass der Bauch eine Woche zu klein ist, Kopf und Femur sind genau richtig und der kleine Bauchumfang macht dann das niedrigere Gewicht. Lange, dünne Mäuse meinte sie 😅 das passt wiederum so gar nicht zu meinem Mann seiner und meiner Figur 😂

Top Diskussionen anzeigen