Ich klopf mal ganz vorsichtig an die Tür....

Hallo ihr Lieben,

Ich durfte gestern schon hauchzart an ES+11 positiv testen und habe heute dann mit dem CB die Bestätigung bekommen, dass ich wirklich schwanger bin.
Leider verliere ich jetzt schon die Nerven ein wenig, da ich Ende letzten Jahres 2 FG hatten, im Oktober in der 9.SSW nach einem wochenlangen nervenaufreibenden Krimi mit ständig ins Krankenhaus gerenne, Verdacht auf Elss und ähnlichen Späßen...dann bin ich sofort darauf wieder schwanger geworden, habe den Krümel aber leider in der 6.SSW verloren.
Bin direkt in Diagnose gegangen und bisher bin ich wohl kerngesund (Schilddrüse, Vitamine, Hormone etc.). Gerinnung steht aber leider noch aus, den Termin hätte ich erst im April, aber da ich jetzt schwanger bin werden sie mich wohl dazwischen schieben müssen. Der Popo geht mir deswegen gehörig auf Grundeis und ich habe heute Abend direkt mit Progesteron angefangen, um zumindest ein klein wenig das Gefühl zu haben etwas zu tun. Morgen früh rufe ich direkt im Gerinnungszentrum an und hoffe inständig dass ich kurzfristig drankomme.
Ich hoffe, ich darf bald fest bei euch einziehen.
Alle guten Dinge sind 3 #klee

Charina mit #stern#stern und 3+6 Krümelchen#verliebt

1

Warst du nicht auch im Mai-Club? Tut mir leid, was du letztes Jahr mitmachen musstest und kann verstehen, dass du Angst hast😔

Gratuliere dir zum positiven Test und hoffe, dass dieses Mal alles anders läuft und du in 9 Monaten ein gesundes Kind in Armen hältst💕 Alles Gute 🍀

2

Danke, ja genau. Ihr habt da ja das alles so ein bißchen mitbekommen, war echt nicht schön....bin einfach nur dankbar, wenn zumindest erstmal die ersten 12 Wochen rum sind, das fühlt sich jetzt schon wie eine Ewigkeit an.
Das hoffe ich auch #verliebt

Top Diskussionen anzeigen