ich wünsche euch alles gute!

Hallo ihr lieben,

ich war sehr lange hier nicht mehr.in.diesem Forum unterwegs deswegen möchte ich euch meine geschichte erzählen...

ich heisse Franzi bin 28 jahrealt und hab 3 kinder, im mai 17 erfuhren wir das unsere tochter.sehr sehr krank.ist... sie hatte eine linksseitige zwerchfellhernie, ein pallister killian.syndrom mit 95%iger schwerst geistiger behinderung... wir entschieden uns für den spätabbruch... vllt kann das nicht jeddr verstehen... collin.war damals nicht ganz 2 jahre alt und.wir wollten.amelie niemals leiden.sehen.und.ich bin.dankbar das sie.24 wochen bei.uns.war.

sowie.das glück.es wollte bin ich 1 jahr nach ihre 1. geburtstag wieder schwanger geworden, angst begleitete mich die ganze zeit ob denn alles gut.ginge... und das tat es...am 13.12. kam connor jake 2955g 47cm und kerngesund...

man kann mir sagen wasman will aber ich glaube an das Schicksal.

Ich wünsche euch alles liebe und.gute😘

Top Diskussionen anzeigen