Nachteulen-Jammerpost *Silopo*

Hey ihr,

Ist hier noch jemand wach?

Ich will ja normalerweise echt nicht jammern, aber bin gerade echt geschlaucht.
Ich schlafe ja allgemein wenig, heute aber habe ich von ca. 22:30 bis 23:30 eine Stunde geschlafen und liege seit dem wieder hellwach da. Keine Position ist bequem, entweder drückt es am oder im Bauch, oder ich bekomme teilweise kaum Luft und wenn ich dann doch mal halbwegs liege, kommt dieses schreckliche und fiese Sodbrennen. Achja und Blähungen habe ich auch noch.
Bin jetzt genervt aufgestanden, habe es mit Mandeln und Milch probiert. Jetzt kommt gleich nochmal eine Portion Gaviscon, damit es vielleicht doch mal hilft.
Wie soll man das denn so aushalten? 😏
Fieser Körper. 😤

Sorry fürs Jammern - musste mal raus.

LG
Sassi mit 🐼

1

Hier heute ähnlich; vor allem mit dem Sodbrennen. Dabei war’s tagsüber so schön ruhig. 😩

Das Gavisconzeug kann ich nicht nehmen; dieses gelige... 🤢 Dafür futtere ich Rennie. Hilft aber nicht so gut. Mandel und Milch - hat bei mir immer nur max 5Min geholfen.

Da hilft nur Augen zu und durch - und sich morgen nach der kurzen Nacht irgendwann ein Schläfchen gönnen.

2

Oh man, du bist ja auch da. Dachte, es meldet sich eh keiner 😏
Ist Rennie für die SS geeignet? Gaviscon ist echt unangenehm, aber hilft normalerweise. Heute scheinbar auch nicht 🙄

5

Ja, Rennie hab ich am Anfang meiner Sodbrennenzeit auch immer genommen bis ich Gaviscon probiert habe. Das finde ich um Welten effektiver. LG

weitere Kommentare laden
3

Ich jammer mit. Seit Weihnachten weiß mein Körper nicht mehr wie durchschlafen funktioniert...
Hab mich jetzt eine Stunde im Bett gewälzt und bin nun auf die Couch gezogen und kucke Promibacken. Ich befürchte nur, dass ich jetzt auch den Ofen anschmeißen muss...
Ich hoffe du schläfst mittlerweile.

LG Semmel mit Zwillis 34+1

4

Leider nicht 😏

6

Ich kann schon gefühlte Ewigkeiten nicht mehr richtig schlafen. Ich werd immer nach etwa ein oder zwei Stunden wieder wach und kann dann teilweise bis 7 Uhr morgens nicht mehr schlafen. Dann geht's komischerweise noch mal ganz gut bis etwa 12 Uhr. Muss glücklicherweise auch nicht mehr arbeiten - wie das mit den Schlafstörungen gehen soll, ist mir ein echtes Rätsel. Mittlerweile drehe ich mich immer von recht nach links, auf dem Rücken geht auch schon nicht mehr. Wie beschäftigt ihr euch in den Wachphasen, ich lieg meist nur im dunkeln rum und dämmer vor mich hin. LG

9

Geht mir ähnlich. Oder Netflix...

7

Oh je du Arme. Das ist ja echt fies.
Ich muss gedtehen das ich mir den fernseher anmache wenn ich nicht schlafen kann. Damit schlafe ich manchmal wieder ein.
Hast du mal staatl. Fachingen heilwaser probiert? Das habe ich in der letzten SS nur getrunken und es hat prima das sodbrennen in schach gehalten. Es ist etwas gewöhnungsbedürftig aber auszuhalten. Ich habe deutlich weniger renni gebraucht.
Ich hoffe das du mitlerweile doch schläfst.
Ach so...und jammern ist erlaubt. Auch wir dürfen mal jammern. Auch wenn wir hart für die ss gekämpft haben ist und bleibt es anstrengend schwanger zu sein. Da darf man auch mal jammern.
Und wenn nicht hier wo dann.
Also fühl dich gedrückt 😊

8

"Sieh es als Vorbereitung!" Wie ich diesen Satz gehasst habe.

Gutes Durchhalten! 🙂

PS. Sie hatten recht. Wir sind hier gerade das vierte Mal beim Essen 😉
cookiemonster mit baby girl (knapp 3 Wochen)

10

Moin!

War zwischendurch auch wegen der Großen wach "Mamaaaaaaaaaa! Meine Nase!!!!!! habe Nupfen!!!!!!!"

Der Maikäfer hat dann erst gegen 5Uhr übernommen 🙈

In der ersten Schwangerschaft bin ich dann immer auf die Couch und habe Olympische Spiele in Rio live geschaut 😅 wirklich eingeschlafen bin ich aber dabei nie. Diesmal zwinge ich mich, mich wirklich auszuruhen. Kein Handy, kein Fernseher, nichts was wegen des Lichtes weiter wach halten könnte. Meine einzige Möglichkeit, ein wenig den Akku aufzuladen, habe ja leider nicht die Möglichkeit, mich tagsüber nochmal hinzulegen.... Mittagsschlaf hält die Große nur im Kindergarten, zuhause hält sie locker 12 Stunden durch, in denen sie spielen möchte. 😂

Hoffe, Du bist inzwischen eingeschlafen 😘

11

Ich hab nochmal ein weiteres Stündchen abbekommen, aber bin auch schon längst wieder wach.
Ich frag mich echt, wie der Körper das mit so wenig Schlaf schafft 😅

12

Kleiner Tipp, probiert mal Basentee aus dem Reformhaus gegen Sodbrennen. Schmeckt vill nicht jedem aber hat bei mir geholfen.

Gute Besserung und bis hoffentlich bald 🌻

15

ich kenne das Problem von der letzten SS, bin eigentlich Bauchschläferin und musste mich erstmal umgewöhnen und gute Positionen finden. Manchen hilft ein Stillkissen als Lagerungskissen. Kann man danach ja sowieso brauchen :))

16

Ich empfehle die staatlich Fachinger Mineralwasser zu trinken. Das hilft super bei Sodbrennen. Ich finde besser als alle Medikamente.

Top Diskussionen anzeigen