Gewichtszunahme

Hallo Zusammen,

mich würde interessieren, wie es bei euch mit der Gewichtszunahme aussieht?

Ich bin in der 16 SSW und habe gerade mal 1 kg zu genommen bzw. 2 kg (hatte in den ersten Wochen 1 kg abgenommen). Mein Bauch wächst zwar schön, beim Baby ist aller top und der FA hat bisher nichts gesagt, aber ich mache mir Sorgen, dass es zu wenig ist und ich mehr essen sollte.

Ich bin schon immer schlank, esse aber immer wenn ich hunger habe und höre beim Sättigungsgefühl auf. Ich halte keine Diät, aber achte auf eine ausgewogene Ernährung.

Was meint ihr, alles noch normal? Kommt der "große" Gewichtszuwachs noch?

LG titu

1

Hallo.
Mir ging es genauso. Hab bis zur 16./18. Woche immer erbrochen. Hatte auch total Angst, dass meine zwei dadurch nicht genügend wachsen können.
Bin jetzt in der 27.Woche und habe 4 Kilo zu genommen. Alles erst ab der 20. Woche herum.
Meine 2 waren immer super versorgt und sind auch immer zeitgerecht gewesen.
Also mach dir keine Sorgen 🍀

Liesel mit 2Eskimos 26+4

2

Also ich bin jetzt in der 11. Woche und habe bis jetzt 4kg ABgenommen, bin aber auch übergewichtig.

3

Hallo!

Ich hab in den ersten Wochen erstmal 4kg abgenommen, obwohl ich nicht brechen musste. Jetzt bin ich in der 25ssw und habe ca 3kg mehr, als das startgewicht. Mein Baby ist vom Gewicht her sogar 1,5 wochen voraus, also die kleinen nehmen sich was sie brauchen! Diäten sind natürlich tabu, ansonsten brauchst du dir keine sorgen machen!

Alles Liebe
Anja
Mit 2 ⭐ und ersehntem Mädl 25ssw

4

Mir gehts ähnlich. Ich bin 168cm und habe jetzt wie vor der ss 54 kg. Am Anfang habe ich 3kg abgenommen. Diese habe ich wieder zurück. Ich bin in der 16ssw und ernähre mich ausgewogen und definitiv mehr als vorher. Ich denke die hauptsächliche gewichtiszunahme kommt erst zum Schluss.

5

Dann bin ich beruhigt, wenn es bei so vielen genauso ist.
Dachte nur irgendwie, das müsste jetzt schon mehr sein, wenn man sich überlegt wie viel man insgesamt so zunehmen sollte. Aber dann kommt das wahrscheinlich in den nächsten Monaten noch.

Danke für eure Antworten!

6

Keine Sorge, ab der 30. ssw gehts richtig los 🤰

7

Ich bin in der 33. SSW und hab bisher auch erst 6 Kilo zugenommen. Frage mich auch manchmal, ob das nicht etwas wenig ist, aber wenn es dem Kind gut geht, ist doch alles in bester Ordnung.
Ist doch gut, wenn nach der Geburt nicht so viel wieder runter muss ☺️
Mal schauen, was die nächsten Wochen noch dazu kommt!

8

Juhuuu ich habe bis ca. 16ssw gar nichts zugenommen und dann kamen die Pfunde. Bin jetzt in der 28ssw und habe fast 8kg schon mehr.🙄
Lg

9

Ich hatte in der Schwangerschaft auch nur 9 kg zugenommen. Konnte oft nur kleine Mengen essen und hatte immer wieder Phasen mit tagelanger Übelkeit und Erbrechen, bis zur Geburt. Vom KH heim hatte ich sogar 2 kg weniger als vorher und als sich das stillen bzw zufüttern eingespielt hatte plötzlich wieder 6 kg mehr als vor der Schwangerschaft. Wichtig ist das es dem Krümmel gut geht. Die kleinen holen sich das was sie brauchen.

10

Hi, bis zur 16ten Woche habe ich 3 kg zugenommen und mich noch recht wohl am Strand gefüllt ( bin mit 55 kg bei 1,70 m gestartet) nichts desto trotz wog ich nach 41 Wochen ganze 21 kg mehr ohne wirklich mehr zu essen. Nun ist mein Sonnenschein 3 Monate alt und ich habe immer noch 5 kg zu viel 😏 dabei kam er gesund mit 3770g zur Welt und ich hatte seeehr viel Wasser. Mach dir kein Kopf dein Baby nimmt sich alles was es braucht 🍀

Top Diskussionen anzeigen