Erlaubnis um fremd zu gehen

Hallo
Ich und meinen Mann sind seit fast 12 Jahren verheiratet und seit ca 17 Jahren zusammen. Wir haben drei Kinder (2,6,8)
Wir verstehen uns gut und lieben uns sehr. Wir haben auch regelmässig Sex zusammen.
Er hatte schon immer Neigungen zu SM ( Dominant)
In letzter Zeit wird sein Verlangen immer grösser nach extremen SM. Ich kann ihm das nicht geben was er braucht, zumindest nicht so extrem. Er möchte mein Erlaubnis um das mit anderen Frauen auszuleben. Auf der einen Seiten möchte ich nicht, dass er das macht und auf der andere Seite habe ich Angst, dass sein Verlangen immer grösser wird, wenn ich ihm das nicht erlaube. Bin echt am verzweifeln. Er möchte nur mit meinen Erlaubnis.

1

Liebe 3.,

was sagt denn dein Mann, warum sich sein Verlangen nach dieser Art Sex plötzlich so verstärkt hat? Gibt es dafür einen Grund? Hat er sich viele Jahre lang nur zurückgehalten? Das solltet ihr gemeinsam klären – und dann auch, wie ihr damit umgehen könnt, sodass sich niemand übergangen, gedemütigt oder eingeschränkt fühlt. Vielleicht ergeben sich durch ein Gespräch darüber für euch beide neue Möglichkeiten, mit den unterschiedlichen Bedürfnissen umzugehen. Denn bisher scheint ihr ja auch einen guten Kompromiss gefunden zu haben.

Lieben Gruß
Frauke

2

Er sagt, es sei wie angeboren. Früher war dieser verlangen nicht so stark. Jetzt wird es immer stärker. Wir sind jetzt dran alles zu besprächen aber keine Ahnung was es für ein ende nehmen wird.

Top Diskussionen anzeigen