Ist die Beziehung noch zu retten?

Mein Partner hat mich nach vier Jahren verlassen. Ich habe ihm die Luft zum atmen genommen. Ständiger Kontrollzwang, kein Vertrauen, immer mit Trennung gedroht, vor anderen Leuten bloßgestellt,... Alles in allem ein Wunder das er es so lange mit mir ausgehalten hat. Ich habe in ein paar Tagen bereits einen Termin bei einer Psychotherapeutin um mal zu erfahren was mit mir los ist. Als er gegangen ist hat er gesagt das es nicht an der Liebe scheitert... Darf ich weiter hoffen das es wieder gut werden kann oder sollte ich mich mit der Trennung abfinden? Wir wollen uns in 2 Wochen nochmal zusammen setzten und auf Facebook sind wir auch noch in einer Beziehung und alle gemeinsamen Bilder noch vorhanden. Kann ich mir darauf was einbilden? Er hat mich auch nirgends blockiert. Bitte helft mir!

Liebe r.,

die Trennung scheint unverhofft für dich gekommen zu sein.

Siehst du das denn auch so, dass du so kontrollierend warst? Dann ist es eine große Chance, das mit einer Therapeutin zu bearbeiten. Dort kannst du lernen, loszulassen und Vertrauen zu finden – in dich selbst und dann in andere.

Alles Weitere kann dir nur dein Expartner sagen, auch da kannst du jetzt nichts erzwingen, sondern solltest warten, bis ihr beide euch wieder zusammensetzt.

Liebe Grüße
Frauke

Top Diskussionen anzeigen