Geburt 9 Wochen her und alles schwabbelt!!!

Hallo,

die Geburt meiner Tochter ist jetzt 9 Wochen her und mein Bauch schwabbelt immer noch. Habe von 21 kg, die ich zugenommen habe, erst 12 Kg abgenommen. Ich achte auf meine Ernährung, also kaum Süßes, gehe jeden Tag spazieren und gehe jetzt einmal die Woche schwimmen. In drei Wochen fange ich auch mit Aqua-Jogging an. Ich passe immer noch nicht in meine normalen Hosen.
Ich werde noch verrückt.

Wie ist das bei euch?

LG

Nadine mit Maya, die gerade friedlich schläft

1

Hallo Nadine,
lass Dir und Deinem Körper Zeit. NEun Monate hat sich alles verändert. Innerhalb von 9 Wochen kann sich nicht alles zurück gebildet haben.
Dein ganzes Gewebe ist lockerer und weicher geworden, um Platz für Maya zu machen. Dein Darm und Deine inneren Organe haben Platz für sie gemacht. Sie finden alle ihren neuen Platz.
Gib Dir Zeit und übertreib auch nicht mit dem Sport! Du brauchst auch Zeit, Dich zu regenerieren.
Ich weiß, es ist nicht leicht, sich selbst mit den Veränderungen anzunehmen. Aber Dein Körper hat es geschafft, ein wunderbares kleines Wesen entstehen zu lassen und zu tragen. Deshalb hat er Anerkennung verdient.
Alles Gute!
Inga

2

Hallo

habe auch 20kg zugenommen und die waren ca. 12 Wochen später wieder runter aber schwabbeln tut jetzt noch alles (fast 4 Monate her!!) ;-)

lg

3

liebe maya

warum machst du dir soviel stress?

du hast 9 monate gebraucht bzw dein körper um sich darauf einzustellen ein kind zu bekommen und bei sehr sehr sehr sehr vielen dauert es auch 9-12 monate um das sie wieder "normal " werden.
sei es im sex , sei es im aussehen.
ausserdem , sollte ein jeder hier klar sein, dass nicht jede frau ein super bindegewebe hat und nach der geburt noch so knackig ist.
es ist so furchtbar das uns die medien dazu trimmen, das solche ängste aufkommen.

wünsch dir das du dich annehmen kannst wie du bist, sicherlich bist du als frische mama wunderschön

verena

Top Diskussionen anzeigen