wofür ist der rückbildungskurs genau?

Ich will mich am montag für nen rückbildungskurs anmelden. jetzt frag ich mich aber wofür der genau gut ist #kratz
nur um die inneren organe und muskeln wieder fit zu kriegen oder auch um die überschüßige haut wieder zu straffen?

uggl & tobi 15 tage alt

Wir haben damals überwiegend Beckenbodengymnastik gemacht, aber auch was für Bauch, Beine, Po und damit wir alle unsere schlanke Taille wiederbekommen #schein

Ist aber von Kurs zu Kurs unterschiedlich. Hab mal von einer Bekannten gehört, dass sie im Rückbildungskurs Step-Aerobic gemacht hätten, das ist aber was ganz Kontraproduktives...

LG Steffi

Hallo

wir machen von allem etwas:

sehr viel Beckenbodenübungen, aber die schön verbunden mit Bauch, Beine, Po...und glaub mir ich bin sportlich einiges gewöhnt aber meine Hebamme macht wirklich ein supi Programm!!

Ist aber wohl sehr unterschiedlich. Hab jetzt gehört das es wohl sogar Kurse gibt die einen Waldspaziergang machen.

Frag doch vorher einfach die Hebamme wie ihr Programm aussieht und welche Schwerpunkte sie setzt.
Oder frage im Bekanntenkreis umher.

Lg Knugi

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=15&tid=890755 ---> vor allem dafür!

Oder erklärenderweise mal so:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=9&tid=869598&pid=5575381

LG
Gabi

also ich habe keinen rückbildungskurs gemacht...
ich hatte einen kaiserschnitt und keinerlei probleme mit irgendwelchen undichten stellen an meinem körper :-D
war ales normal. ich hatte nur nach der geburt das gefühl ich kann nicht richtig atmen, weil das große schwere baby weg war. hat sich wirklich komisch angefühlt beim tief einatmen....

Top Diskussionen anzeigen