HIV-Test für Wassergeburt darf wie alt sein?

Hallo!
Ich strebe (!) eine Wassergeburt an und habe letztens von der Sprechstundenhilfe meiner FÄ eine Kopie aller Blutuntersuchungen vom Beginn der SS gekommen. Da steht auch das Ergebnis des HIV-Tests drauf (negativ). Doch dieser Test ist ja nun schon ne ganze Weile alt und in der Zwischenzeit könnte ja eine Infektion passiert sein (rein theoretisch).
Darf der Teste so alt sein oder nur einige Wochen vor ET gemacht worden sein?

Danke schonmal!
LG Anne ET -24 #schwitz

Meiner war vom Anfang der Schwangerschaft. Mich hat im KH aber eh niemand drauf angesprochen, bei mir wurde es eher zufällig bzw. spontan eine Wassergeburt.

Hallo,

soweit ich weiss, darf der Test höchstens 4 Wochen alt sein. ist aber möglicherweise auch von KH zu KH unterschiedlich.

Ich wollte auch gerne eine Wassergeburt machen und hatte den Test extra kurz vor ET nochmal machen lassen. Am Ende wurde es dann aber doch eine Landgeburt.

Alles Gute wünsche ich Dir!
Jette

Hallo Anne,

frag am besten mal Deine Klinik, wie es da gehandhabt wird.

Im KH, in dem ich entbunden habe, brauchte man einen solchen Test gar nicht.

Letztendlich hat bei mir die Entbindung zu lange gedauert und wegen erforderlicher Einleitung wollte ich dann eine PDA und musste deshalb wieder aus der Wanne raus...

Viel Glück für Euch!
Annett + Luca Gabriel (*20.12.2006)

ach du je, ich hatte eigentlich vor eine Wassergeburt zu machen, wusste garnicht das man einen test machen lassen muss. so ein sch...
mist mist mist

conni 39.woche

Keine Panik!

Das ist nicht in jedem KH so!!

(Außerdem eh schwachsinnig... wg der Zeit in der man nix nachweisen kann aber der infizierte schon ansteckend ist...)

Frag einfach bei dir im KH nach!

Top Diskussionen anzeigen