Gebärmutterhalsriss ( Zervixriss )

Hallo liebe Damen ;-) ,

hatte jemand von Euch bei der Geburt einen Zervixriss???
Echt fies sowas. Da denkt man, man hat das Schlimmste hinter sich und wird dann OHNE jegliche Betäubung am Gebärmutterhals operiert!!! Wobei meine Hebi mir sagte, dass dieser Riss wohl normalerweise unter Vollnarkose genäht wird. Es blieb anscheinend wegen vielem Blutverlust keine Zeit mehr... Aber scheint ja seeeeeeeeeeehr selten zu sein, also keine Angst Mädels. ;-)
Worauf ich eigentlich hinaus wollte#schein : Habt Ihr immernoch Schmerzen? Also ich merke beim Wasser lassen öfter noch einen mittleren Schmerz. Verschwindet das noch? Habe am 14.01.07 entbunden?
Über Eure Erfahrungsberichte freue ich mich tierisch!!!


GlG Sandra



http://www.Luca-Elias.milupa-webchen.de

Hi,

kannst du den Schmerz mal bitte beschreiben, soweit ich weiß, habe ich keinen Gebärmutterhalsriss, aber wenn ich auf Toilette bin, dann halte ich unabsichtlich öfter den Strahl an und das tut mir dann auch weh.....ausserdem tut auch manchmal die Stelle über dem Kitzler weh, ist das bei dir auch so?

LG Yvonne + Alyssa Julie 16 Tage alt

Hallöchen,

bin über deine Antwort gestolpert und habe wohl die gleichen Probleme wie du.
Ich bin bei der Geburt leicht gerissen und wurde genäht.
Die Naht soll wohl gut aussehen, sagte man im KH und die Hebamme hat sie sich auch mal angesehen, sogar mein Mann mal, weil ich so Beschwerden habe.

Zunächst tat mir nach der Geburt der Beckenboden so weh, dass ich kaum laufen konnte.
Dann fing es an der Scheide an.
Wenn ich den Urinstrahl anhalten will, tut es echt weh. Und ich habe dann auch diesen komischen Schmerz am Kitzler. Ich wische dann immer dort ab als ob dort etwas wäre aber nichts.

Ich soll nach jedem Pipimachen mit Wasser abduschen.
Wenn das Wasser aber nur lauwarm bis etwas kälter ist, dann ist das so unangenehm, dass ich die sitzende Position nicht mehr ertrage und aufstehen muss.
Ich ertrage eigentlich nur richtig warmes bis heißes Wasser dort.

Frage mich die ganze Zeit, ob das normal ist und ob ich damit mal zu FA soll.

LG, nexel mit Loreley 16 Tage alt

Ich hatte einen leichten Scheidenriss und Abschürfungen.

Aber die Schmerzen am Kitzler habe ich auch. Manchmal ist es so eine Art Stechen und manchmal einfach ein großflächiger Schmerz. Ist das mit dem Stechen oder Pieken, kann es schlecht beschreiben, bei Euch auch?

Hoffe, dass das irgendwann wieder weg geht.

weitere 2 Kommentare laden

Danke mädels, für Eure Antworten!!! #danke

Top Diskussionen anzeigen