Was heißt das alles? Evtl. auch HebiGabi?

Hallo

Habe heute meinen Kaiserschnittsbericht bekommen, folgende Dinge sind für mich unbekannt, ich schreibe einfach mal auf, hoffentlich kann mir das jemand erklären #gruebel

1. Uterotomie und digitale Erweiterung? #kratz
2. Digitale Erweiterung des Cervikalkanals? #kratz
3. Peritonealisierung? #kratz
4. Bluttrockenheit besteht? #kratz
5. Fascienverschluss? #kratz
6. Intrakutane Hautnaht mit Prolene? #kratz

Hoffe mir kann das irgendjemand beantworten, wäre echt nett #danke

LG Chrissy #herzlich

1

Hallo Chrissy,

kann die nur sagen, dass digitale Erweiterung bedeutet, dass mit dem Finger ge-/erweitert wurde, grins. Hört sich doch so viel besser an...

LG Ninna

2

#danke

Ich frag mich eh, warum die nicht einfach "DEUTSCH" schreiben können #schwitz #augen

3

1. Uterotomie = Uteruseröffnung (Gebärmuttereröffnung) mit waagrechtem Schnitt und Erweiterung eben per Hand
5.) Faszie ist eine Hülle um den Muskel (hier vermutlich Uterus/Gebärmutter), die eben auch durchtrennt wird und wieder geschlossen werden muss
6. genäht wurde innnerhalb der Haut (wahrscheinlich von außen nicht so sichtbar) mit dem Faden namens Prolene. Da gibt es unterschiedliche. Also eben selbstauflösende und welche die gezogen werden müssen. Prolene ist nur der Name des Fadens.

4

Hallo Chrissy

Zu 1: Eröffnung des Uterus (Gebärmutter) mit dem Skalpell und "aufreissen" der Muskulatur mit den Fingern

Zu 2: Aufdehnung des Gebärmutterhalses mit den Fingern (üblich bei Kaiserschnitt um den Abfluss des Wochenflusses zu gewährleisten)

Zu 3: Zurücklegen des Bauchfells an seinen ursprünglichen Ort und evtl. zusammenknüpfen mit 2 oder 3 einzelnen Fäden

Zu 4: Kontrolle das grössere Blutgefässe nicht mehr bluten (sonst werden sie mit Strom "verschweisst")

Zu 5: Die Fascie ist der weissliche härtere Überzug der Muskulatur. Und wird nachdem die Bauchmuskulatur genäht wurde seperat mit einer Naht verschlossen.

Zu 6: Die Haut wurde innschichtig genäht. Sodass man keine Naht von aussen sieht. Prolene ist ein nichtresorbierbarer Faden der nach 10 Tage gezogen werden sollte.


Alles Punkte aus einem OP Bericht der einen Kaiserschnitt beschreibt;-)

5

Dankeschön, aber woher weist du das alles so genau?
Arbeitest du in einem KH?

Ahaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa, hab eben deine VK gelesen, du bist OP Schwester ;-)

#danke#danke#danke, hast mir sehr geholfen #freu

6

Gern geschehen.....

Top Diskussionen anzeigen