Ab wann wieder Trampolin und geliebte Box Aerobic DVD???


Hallo Ihr Lieben,

die Geburt meines Sonnenscheins liegt jetzt bereits 12 Wochen hinter mir.

Mit der regulären Rückbildung habe ich nach der 6. Woche begonnen. Möchte nun aber auch wieder andere Dinge machen um meine Figur zu formen...

Gehe jeden Tag mindestens 1 1/2 Stunden spazieren, aber das reicht mir nicht. Möchte gern ab und zu auf's Trampolin oder meine geliebte DVD reinschmeißen... Meine Hebi meint, dass es für gezieltes Bauchtraining und auch Trampolin noch zu früh ist, da es der Beckenboden noch nicht mitmacht.

Weiß jemand, wann ich damit beginnen kann? Habe keinerlei Beschwerden. Vielleicht weiß auch HebiGabi Rat???

Vielen Dank

Susanne

1

Hallo Susanne #blume

grundsätzlich würde ich Deiner Hebi glauben.

Trampolin übt schon extremen Druck auf den BB aus#schock, das würde ich in der Tat noch lassen und dann ab und an mal antesten. Ich konnte schon nicht wirklich der Straénbahn mal hinterherspurten....war das ein doofes Gefühl#schock

Ich kenne Deine Box-Aerobic-DVD nicht, weiß also nicht, was da konkret gemacht wird. Aber zeig die doch mal Deiner Hebi, die wird Dir sicher sagen können: das geht, das geht nicht, mach stattdessen lieber das.:-D. Dann mußt Du nicht auf Deinen Spaß verzichten und schadest Dir nicht.

#liebdrueck
Sanne #sonne

2

Hallo Susanne,

als mein Kleiner 8 Wochen alt war, habe ich mit Erlaubnis meines Arztes wieder mit Sport angefangen. Ich gehe einmal in der Woche zum Ballett, lasse aber noch die Sprünge weg. Außerdem nehme ich Boxtraining, bin aber vorsichtig beim Aufwärmen. Ich merke halt beim Springen und Laufen, dass mir so richtig der Beckenboden durchsackt. Auch beim Niesen habe ich das Gefühl, dass mir gleich irgendwas unten rausfällt, also scheint es eindeutig zu früh für das volle Programm zu sein.

Ich denke, dass ich wieder alles machen kann, wenn mein Kleiner ein halbes Jahr alt ist.

LG das kleine k

3

Ich bin auch nach 8 Wochen wieder zur Aerobicstunden gegangen. Aber man muss sehr vorsichtig sein, die Sprünge für den Anfang weg lassen, weil sonst tut es am Beckenboden. Ich war auch nicht so ganz fit, aber es hat ganz gut geklappt, am Anfang ganz langsam.

Top Diskussionen anzeigen