Tipps zur Pflege der Dammnaht? Naht juckt, Schamhaare wachsen nach....

Hallo Ihr,
peinliche Frage. Gibt es Tipps zur Pflege und schnellen Heilung? Die Naht ist eigentlich gut verheilt, doch jetzt wachsen dort Schamhaare nach, die die Hebi hat während der Geburt! Wer braucht sie da?!?!? Und das juckt und piekst und teilweise scheinen die Haare einzuwachsen bzw. bilden kleine "Pickelchen". Hat jemand ähnliche Erfahrungen und an solch unmöglichen Stellen Haare? Mach bis jetzt immer noch nur Sitzbäder in "Totes Meer Badesalz", Geburt war am 3.1. .....
DANKE für hilfreiche Tipps.
Liebe Grüße

1

hi,

also so richtig helfen kann ich dir nicht. leider.
ich hatte das selbe problem und bin fast wahnsinnig geworden!!! naja hab dann mit spiegel und nagelschere selber ... aber das will ich dir besser nicht empfehlen ;-)
nun als ich dann das ding soweit es nur ging gekuerzt habe bin ich einfach zu meinem fa und der hat ihn dann endgültig entfernt. die wunde war gut verheilt und er hat auch 2 wochen vorher die abschlussuntersuchung gemacht.
mit dem haare nachwachsen hatte ich nicht so das problem weil ich die eh immer ab hab ;-) auch kurz nach der geburt bin ich wieder mit dem rasierer rum weil mit die einfach auf den nerv gehen...

liebe gruesse
cheery

Top Diskussionen anzeigen