Wehen nur 20 Sek. lang...

Hallo!
Bin heute ET+2 und hab eine Frage an euch:
Hatte heute in der Nacht leichte Vorwehen, so dass ich halt zwischendurch immer wieder aufgewacht bin. Seit 10 Uhr etwa hab ich ziemlich schmerzhafte Kontraktionen, die ich auch schon ziemlich beatmen muss. Die Abstände sind etwas 3,5 - 4 Minuten, das komische ist, dass sie nur ca 20-25 Sek. dauern.
:-(

Das sind doch keine echten Wehen, oder? Kann es sein, dass das Senkwehen sind, mein Bauch hat sich nämlich bis heute noch nicht gesenkt... Weiß echt nicht was ich machen soll- will auch nicht zu bald ins KH... Kann mir jemand weiterhelfen? #gruebel
Danke! :-)
Froschdame

1

hi mein bauch war auch nicht abgesenkt und so wie du es beschreibst würde ich sagen es sind echte wehen ruf doch einfach mal deine hebi oder im kreissaal an die können dir aufjedenfall weiter helfen

3

Danke für deine Antwort! :-)

Die Wehen haben sich jetzt gut eingependelt, dauern ca. 30-45 Sek., muss sie schon wirklich gut veratmen (kann nur mehr in der Pause hier schreiben) und kommen alle 4 Minuten etwa.

Werd dann mal im KH anrufen, oder ich warte noch ein bisserl und wir fahren dann direkt hin. Mal schauen- wir haben nicht weit, nur 5 Minuten mit dem Auto...

Bin schon so gespannt!!!#schwitz
Froschdame

4

okay nur tue mir eingefallen wenn du nicht weis ob der kopf schon richtig im becken ist dann lass dich liegend tranzportieren bei einem blasensprung hatte ich bei meiner tochternicht genacht und die hatte die nabelschnur um den hals. viel glüch das es heite kommt

weiteren Kommentar laden
2

hey..

alos helfen kann ich dir da leider nicht,bei mir wurde eingeleitet.

ich würde einfach mal im kh anrufen und nachfragen,die können dir dann sagen ob du schon losfahren sollst oder noch zuhause bleiben kannst.

wünsche dir ganz viel glück für die geburt und ein schönes weihnachtsfest,vielleicht ja schon mit baby #freu


lg jenny mit alicia (09.09.06)

5

#danke
Ich wart jetzt noch, bis mein Mann heimkommt. Den hab ich noch einkaufen geschickt, damit wir über die Feiertage was zu essen zu Hause haben- falls ich da überhaupt zu Hause bin :-D. In der Zwischenzeit werd ich brav vor mich hin atmen...
Froschdame

7

Tu mir bitte bitte einen Gefallen und schau bloß nicht auf die Uhr, wenn du Wehen hast- schon garnicht, um festzustellen, wie lange sie dauern.

Ich mach den job schon über 23 Jahre, aber das hat mich bis heute nicht interessiert, sondern es ist die Intensität dabei und nicht die Abstände und schon garnicht die Länge dabei.

Wenn du irgendwann- trotz angefangener Wehenatmung- den Gedanken bekommst, ich kann das nicht mehr alleine---> DANN fahr los, alles andere vorher kann man in der Regel nicht so sehr ernst nehmen.

Und da es diese Grenze bei jeder Frau eine andere ist sollten und spielen die Abstände und Dauern auch eine absolut 2. geige dabei.

LG

Gabi

PS: Bei sowas ist ein schönes heißes Bad immer was total toll Aussortierendes, danach weißt du meist spätestens eine Stunde später, ob du fahren musst oder nicht.

Top Diskussionen anzeigen