was war in eurer kliniktasche so drinnen?

hallöchen ihr lieben....

habe vor einigen tagen meine tasche gepackt aber irgendwie sieht die aus als ob ich 2 wochen auf urlaub fahre #freu

total bepackt....#hicks
jetzt wollt ich euch mal fragen was ihr den alles wirklich benötigt habt...

glg dani 40ssw#danke#schwitz#schock#freu

1

Hallo Dani #blume

hier gleich ein nicht repräsentatives Beispiel:

ich hatte keine Kliniktasche. Und tatsächlich dabei hab ich nur meinen Mutterpaß, mein Krankenkärtchen, einen Fotoappart und ne Flasche Wasser gehabt;-) Und mein Mann;-)

#liebdrueck
Sanne

2

Hallo !

Genau das Problem hatte ich auch !!! Benötigt habe ich 3-4 TShirst , Bademantel (weil ich nachts immer im Stillzimmer war um meine Bettnachbarin nicht zu stören), 3 Nachthemden, BHs und Unterhosen , Jogginganzug für den Tag, Kosmetikartikel und Hausschuhe und Badeschuhe zum Duschen, Handtuch . Ich hatte auch süßen Sprudel dabei ( 2 Flaschen) weil immer nur Tee und Wasser ??!! Muss auch mal ein anderer Geschmack sein !!:-)

Das wars alles Liebe #freu#klee Britta

3

was ich mithatte?? viel zuviel...

Ich hatte von Pyjamas, Jogginanzügen bis hin zu Wollsocken alles mit...#augen für den Fall der Fälle, dass im Juli der Winter ausbricht! #hicks

Gebraucht hab ich nur 1 Jogginhose, ca. 3 T-Shirts (da lieber nicht sparen, wegen der Milch...) und halt Toilettsachen.

Wenn du echt was vergisst, kanns dir dein Mann oder so ja ratz fatz nachbringen!

LG und eine schöne Geburt!
Lena

4

Ich hatte auch viel zu viel mit. Schlafanzüge hab ich nicht gebraucht. Bademantel auch nicht. Socken waren auch unnötig etc.

Also nimm nicht allzu viel mit. Handtücher, einige Tshirts, eine schlapper Hose und Unterwäsche. Das reicht an Bekleidung.

LG

Top Diskussionen anzeigen