Schmerzen 4 Wochen nach der Geburt

Hey, die Geburt ist jetzt 4 Wochen und 2 Tage her und zwischendurch habe ich Schmerzen im Rücken und Unterleib und manchmal so einen Druck im Intimbereich besonders nach langem sitzen. Die Blutung ist seit 5 Tagen vorbei, schleimiger Ausfluss ist noch vorhanden. Sonst geht es mir gut. Ich hatte einen Scheiden- und Dammriss 1. Grades. Beides wurde genäht. Ich habe leider keine Hebamme.

Ist das normal? Oder muss ich mir Sorgen machen?

1

Hallo,
ich finde das klingt nach Beckenbodenschwäche. Ich würde es aber sicherheitshalber beim Gynäkologen abklären lassen.
LG

Top Diskussionen anzeigen