Schilddrüse TSH

Hallo, vielleicht kennt sich hier ja jemand mit Schilddrüsenwerten aus und kann mir helfen.
Vor und während der Schwangerschaft war ich gut eingestellt. Jetzt nach der Schwangerschaft liegt mein Wert bei 0.12 also viel zu niedrig. Bisher habe ich l thyroxin 75 genommen. Muss ich jetzt weniger von den Tabletten nehmen?

Leider hab ich keine Auskunft von meinem Arzt da der eine krank und der andere im Urlaub ist.

1

Es ist nicht schädlich wenn er so niedrig ist.
Warte bis der Arzt da ist und spreche mit ihm.
Vielleicht rät er dir eine niedrigere Dosierung und dann nach 4-6 Wochen wird nochmal nach dem Wert geschaut ob es dann passt.
Eigenmächtig würde ich da nie etwas ändern an der Dosierung.

Ich bin immer so niedrig eingestellt. Anders ging es bei mir nicht.
Mein TSH liegt bei um die 0,1 außerhalb und nun 0,55 in der Schwangerschaft.

2

So kenne ich das auch, bin aber kein Experte.

4

Ich bin immer bei um die 1. Deswegen hat es mich verunsichert. So niedrig war nich noch nie.

3

Ich hab in der SS 125mg genommen und gehe regelmäßig zum Blutabnehmen, 9 Monate nach der Geburt nehme ich immer noch 75 mg. Muss jetzt unbedingt wieder kontrollieren lassen. Meine HÄ setzt die nach jedem Blutabnehmen etwas runter, um auf Dauer zu schauen ob ich sie nicht mehr benötige.

Top Diskussionen anzeigen