Habt ihr eine Playlist?

Die Geburt eines Kindes kann im Durchschnitt so zwischen 10 und 24 Stunden dauern.

Ganz schön viel Zeit, ihr euren kleinen Liebling endlich in den Armen halten dürft, oder?

Nicht unbedingt leichter, aber für viele ein bisschen entspannter wird die Geburt mit schöner Musik. Hier ein paar wichtige Tipps.

Und unsere Frage an euch: Habt oder hattet ihr eine Playlist? Wenn ja, was war drauf?

https://www.eltern.de/schwangerschaft/geburt/musik-bei-der-geburt

Hattet ihr eine Playlist?

Anmelden und Abstimmen
1

Ich hatte eine Playlist mit gemütlichen Liedern von Till Lindemann. Hatte im Kreißsaal dann aber nicht das Bedürfnis Musik zu hören 🙈

2

Da mein Mann weiß was ich wann gerne höre hat er quasi den Auftrag bekommen mir eine Playlist zusammen zu stellen 😊. Falls er dann im August am Anfang nicht dabei sein darf ist er dann trotzdem irgendwie bei mir 🥰.

Lieben Gruß largra

3

Meine Hebamme hatte mir damals auch nahegelegt, eine Playlist zu erstellen. Ich wusste aber da schon, dass ich das nicht brauche. Während der Geburt hätte mich jedes Lied genervt. Ich war ja ganz gut beschäftigt und habe keine Musik vermisst, obwohl ich sonst sehr gerne und viel Musik höre.

Top Diskussionen anzeigen