PDA, Einstichstelle nach einiger zeit. Wie ist es bei euch?

Seit mein kleiner 10 monate alt ist, spüre ich oft einen komischen Druck im Bereich der damaligen Einstichstelle (der Arzt hat die Nadel 5 mal angesetzt und kam nicht durch).


Geht es jemand auch so ? Oder alles i.O?

1

bei mir waren's 4 Versuche und es ist alles ok (abgesehen davon, dass die PDA leider nichtg gewirkt hat...#schmoll#heul)

Gruß Jana

3

Okay!

Bei mir hat es gewirkt. Sogar bis zum Zunähen.

Grüsse!

5

Cool. Ich hatte mir so viel von der PDA versprochen, aber dann ging das voll anch hinten los und ich musste doch ohne "Droge" da durch. Statt dessen volle Kanone Wehentropf, 3 Stunden Pressen = 3 Stunden Gebrüll #hicks#schock

Also falls ich mich noch zu einem zweiten Kind breitschlagen lassen, will ich es nochmal mit der PDA versuchen und dann lasse ich sie mir schon viel früher stechen - nicht erst während der Übergangswehen #heul

Hast du mal deinen FA gefragt wegen der EInstichstelle?

LG jana

weiteren Kommentar laden
2

Nein, ich spüre von der Einstichstelle gar nichts mehr.
Wenn dir das suspekt vorkommt, lass doch mal nachschauen, ob alles ok ist!
LG, Elke + Anna *18.9.05 #blume

4

Hallo Elke.

Ich werde mal irgendwann vorstellig. Vielleicht in Verbindung mit einer dicken Erkältung. Bin seit der Schwangerschaft nicht mehr beim Arzt gewesen. Die Frauenarztbesuche waren anstrengend.

Aber das sind Ausreden.

Grüsse!

6

Hallo. da wo die pda gesetzt wurde habe ich bei bestimmten bewegungen so ein ziehen...ganz komisch. merke es auch noch

8

Ok!

Alles Gute!

Top Diskussionen anzeigen