Fliessender Übergang Wochenfluß zu Periode?

Hallo,
ich blute immer noch!
War zur Nachuntersuchung bei FÄ, Plazenta ist alles draussen. Der WF war auch schon gelb, dann kam wieder ein bisschen und dann wieder gelb. Jetzt blute ich wieder und es wird mehr. Habe auch leichte Mensbeschwerden, also leichtes Rücken-und Bauchweh.
Ich nehme die Cerazette, die kann ja Zwischenbluten machen, aber Zwischenbluten ohne Zyklus?
Ich raff hier nix mehr, ist das nun WF oder Periode? Ich stille übrigens seit 1,5 Wochen nicht mehr, also könnte es die Mens sein....?
ES NERVT MICH AN OHNE ENDE!
Danke für eure Antworten
Anja und Lilly (*11.07.06)

1

Hallo Anja,

bei mir war es so,dass ich die ersten 3,5 Wochen Wochenfluss hatte der auch am Ende sehr hell war und danach hatte es wieder angefangen richtig zu bluten. Hab dann meine Hebi angerufen und sie sagte dass es eine Mens ist. Und tatsächlich die Blutung hat sich genau so "verhalten" wie das üblich ist- erstmal doll, um nach ein paar Tagen schwächer zu werden. Hat bei mir allerdings etwas länger als normal gedauert, so 10 Tage.

Das ist jetzt drei Wochen her und so wie das aussieht fange ich wieder an etwas zu "schmieren". Bin gespannt ob das ein Eisprung oder schon die nächste Mens ist.

Lg Celina und Nico (6 Wochen jung)

2

Hallo!

Bei mir war es auch so...Ich hatte nen KS und dann ca. 3 Wochen den Wochefluss, als der gelblich und fast klar war hatte ich dann auf einmal ne Blutung...Habe meine FÄ angerufen und sie meinte es ist schon die erste Mens...War auch so, hat nur etwas länger angedauert wie bei meiner Vorschreiberin...Dannach war aber alles vorbei und ich habe die Mens in 4 Wochen Abständen ganz normal bekommen, obwohl ich voll gestillt habe...
Habe übriegens auch die Cerazette genommen. Die Blutungen werden ja dannach immer schwächer und können sogar ganz ausbleiben...Was für ein pos. Nebeneffekt...;-)

So also brauchst du dir keine Sorgen machen...Bei manchen Frauen ist es halt so und die Hormone stellen sich super schnell wieder um...

Mal sehen wie es bei mir diesmal sein wird...Hab ja noch 6 Wochen SS vor mir...

LG Leonie 34.SSW (und Laura geb. 18.05.02)

3

Hallo,
ich hatte auch ca. 2-3 Wochen nach der spontanen Geburt WF und meine Periode kam nach einem Vierteljahr wieder. Ich denke dass hängt auch damit zusammen ob man stillt oder nicht. Ich hab die ganze Zeit voll gestillt und deshalb bekam ich dann später erst meine Periode. Ich denke es könnte die Mens sein.
Viele Grüße
Diana + Levin Faly (11 Mon.)

Top Diskussionen anzeigen