Gelenkschmerzen nach Geburt

Hallo ihr lieben,

Meine Tochter ist 3 Wochen alt. Habe seit der Geburt manchmal so Gelenkschmerzen.. auch manchmal schmerzen die Beine..
Beim langen spazieren schmerzen auch oft die Fersen.. ganz komisch

Auch mein unterer Rücken tut immer wieder mal weh.

Habe sowas früher nie gehabt..
ich stille übrigens voll.
Hattet ihr das auch ... geht das weg?? 😒
Habe vor paar Tagen ein großes Blutbild machen lassen. Bis auf leichten Eisenmangel war alles Ok..

1

Hi,
der untere Rücke könnte vom strapazierten Beckenboden sein. Dass du voll stillst ist auf jeden Fall gut für die Rückbildung und mit dem Rückbildungskurs sollte es noch besser werden. Kann es sein, dass die Gelenkschmerzen von der Müdigkeit kommen? Ich selber kenne es von mir unabhängig von der Zeit der Schwangerschaft und vom Wochenbett, dass manchmal der halbe Körper weh tut, wenn ich kaum Schlaf gekriegt habe.. Sonst würde ich das mal beim Gyn oder Hebamme ansprechen

2

Gelenkschmerzen (Hüfte, Knie, Knöchel) hatte ich auch!!
Man sagte mir, das käme davon, dass sich das Becken wieder "auf normal" stellt und so die Winkel sich wieder verändern.
Das sei normal.

Hat sich bei mir von allein gebessert.

5

Wie lang ging das bei dir ?:)

6

Hmm, gute Frage...
Ein paar Wochen würd ich sagen. Die Schmerzen waren aber auch nicht immer gleich stark sondern mal mehr mal weniger.

3

Ich habe zwar noch nie spontan entbunden, aber nach 3 Wochen würde ich noch keine langen Spaziergänge machen. Es sei eben, es fühlt sich alles gut und richtig an.
Du bist ja quasi noch im Wochenbett.

4

Still Rheuma durch die Hormonumstellung. Haben manche, nicht alle. Kürzer treten, gibt sich oft nach 2-4 Monaten

Top Diskussionen anzeigen