Wie lange habt ihr mit dem GV nach der Geburt gewartet?

Hallo, habe normal am 01.09. Entbunden, ohne risse ohne schnitte alles perfekt. Laut krankenhaus sollte man 6 wochen mit dem Geschlechtsverkehr warten. Das ist aber sehr lange. Blute auch nur mehr sehr wenig. Wie war es bei euch?

1

Ich habe im Krankenhaus gesagt bekommen, dass man nach einer vaginalen Geburt bis zur Nachsorgeuntersuchung beim Gyn warten sollte wegen Infektionsgefahr etc.. meist sind das ja 6 bis 8 Wochen und das finde ich nachvollziehbar, so lange kann man dem Gewebe mal Ruhe geben um sich zu erholen und zurückzubilden :-)

2

Circa 6 Wochen wegen Infektionen etc.

3

Hallo,

Wir hatten 4 Monate nach der Geburt Sex. Vorher hatte ich keine Lust auf Sex. Ich würde dir raten die Zeit bis zur Nachsorge abzuwarten.

LG Morgain

4

Die Wartezeit wird vorgegeben, da eine Infektion in dieser Zeit dramatisch sein kann. Auch wenn Du Dich sehr gut fühlst und kaum noch blutest, Deine untere Hälfte benötigt unbedingt Regenerationszeit. Es geht dabei auch weniger um Infektionen von Wunden als um Infektionen der Gebärmutter. Daher würde ich unbedingt für diese Zeit auf GV verzichten. Alles Gute und herzlichen Glückwunsch zum kleinen Wunder

5

Meine Hebamme hat auch davon abgeraten, vor 6-8 Wochen wieder zu starten.
Aber sie sagte, wenn wir uns dazu bereit fühlen, wäre es mit Kondom ok. Aber das muss auf jeden Fall genutzt werden wegen der Infektionsgefahr.
Denkt an die Verhütung, sonst geht es schneller als Euch lieb ist mit Nummer 2 ;-)

6

Wir hatten 4.5 Wochen nach geburt wieder Sex. Mit Kondom natürlich.

7

6 bis 8 Wochen ist nicht lange. Manche haben monatelang oder jahrelang nach der Geburt keinen Sex, weil sie Schmerzen oder andere Sorgen haben.
Aber schön, dass du wieder so schnell Lust hat. In einigen Fällen lässt die Lust beim Mann nach der Geburt eines Kindes auch nach. Ist alles normal.

Aber du solltest wirklich bis zur Abschlussuntersuchung warten.

Top Diskussionen anzeigen