Wassergeburt - eure Erfahrungen?

Hallo !

Ich liebe Wasser und fühle mich da sehr wohl und deswegen ziehe ich eine Wassergeburt ( Salzwasser ) in Betracht.

Vor und Nachteile ?

Wie sind denn eure Erfahrungen dazu ?

Würde mich über eure persönlichen Erfahrungen freuen.

Liebe Grüße
Desi und Krümmel in der 10 SSW :)

4

Ich habe vor 4 Wochen auch in der Wanne entbunden.
Ich bade generell sehr gerne und deswegen Wollte ich es gern ausprobieren.
Das Wasser war sehr angenehm und so im Nachhinein kann ich mir gar nicht vorstellen wie eine Geburt „an Land“ so ist ...
Es war alles sehr sauber grade auch als die FB geplatzt ist oder nachher mit dem Blut/Plazenta.
Ich hatte auch trotz der Anstrengung kein Gefühl des Verschwitzt Seins...
Man sagt ja, dass man bei Wannen Geburten weniger Verletzungen hat. Ich hatte leider einen Scheiden- und einen Labienriss, die ich unter der Geburt aber nicht gemerkt hab. Keine Ahnung ob ich außerhalb der Wanne mehr gerissen wäre 🤷‍♀️
Wenn ich nochmal entscheiden müsste, wäre es wieder die Wanne.

1

Hi, in unserer Klinik sind Wassergeburten seit Corona leider nciht mehr möglich. Man kann zur Entspannung in die Wanne, muss ab den Presswehen dann aber raus :-( das nur als Hinweis, weil ich es vorher zB auch nicht wusste.... also vielleicht fragst du in deiner Wunschklinik mal nach, wie dort die Regelungen sind aktuell :-)

2

ach ich seh grad du bist erst in der 10. SSW... bis zur Entbindung sieht die Corona-Situation hoffentlich schon wieder anders aus :-) alles Liebe

5

Mich würde die Begrünung der Klinik interessieren?

weiteren Kommentar laden
3

Ich lag stundenlang drin und es war super! Musste leider kurz vor Durchtritt des Kopfes raus, da es der Arzt so entschied, ansonsten wäre es eine Wassergeburt gewesen. War mit Zugang, Wehentropf und CTG in der Wanne aber das ist wohl nicht in jedem KH erlaubt. Ich denke dann des Wassers bin ich kaum gerissen, trotz 37cm KU und meinerseits sehr schmale Statur.

6

Hallo, habe letztes Jahr mein 2. Kind in der Wanne geboren.

Vorteile: schnelle und einfache Positionswechsel möglich.
Die Wärme und die Schwerkraft helfen zu entspannen.
Weniger bis keine Geburtsverletzungen.
Sauberer als an Land.
Sanftere Ankunft für das Baby.
Mehr Freiraum für die Gebärende.

Nachteile fallen mir keine ein.

Alles Liebe ❤️

Top Diskussionen anzeigen