Wann darf man nach einer Geburt wieder Sport machen ?

Irgendwie wurde mir dazu nichts gesagt... würde gerne Übungen machen und laufen gehen.

1

Achso meine Geburt ist jetzt 6 Wochen her.

3

Dann noch nicht 😊 Bzw. nur gezielte Rückbildungsübungen. Ich würde dir auf jeden Fall einen Rückbildungskurs empfehlen, wenn du noch keinen hast. Im Anschluss an den kann man wieder langsam starten. Ich hatte zB einen Kurs, der gezielt für Mütter war und wo somit genau auf die relevanten Themen geachtet wurde (hauptsächlich Beckenboden und Rektusdiastase). Auf Joggen und allgemein Sportarten, die den Beckenboden belasten (Trampolin zB) hat unsere Physiotherapeutin geraten mindestens 6, besser noch 9 Monate zu verzichten. Mit Ausnahmen für Frauen, die auch vor der SS extrem sportlich waren und dies nach Absprache. Auch wenn du das nicht spürst, ist dein Beckenboden stark mitgenommen. Bei einer zu frühen Belastung können Senkungsbeschwerden, Inkontinenz etc auftreten...

2

Du darfst nach Beendigung eines Rückbildungskurses wieder mit leichtem Sport anfangen.
Von Laufen wird zunächst noch abgeraten.
Auch wenn Du Dich gut fühlst, glaube mir, es ist wichtig, dass der Körper genug Zeit hat. Spätestens bei einer folgenden Schwangerschaft wirst Du wissen, warum ;-)

4

Mach zuerst die Rückbildung. Vom Laufen / Joggen hat uns unsere Kursleiterin innersten Jahr nach der Geburt abgeraten und natürlich dann auch erst, wenn du deine Übungen wirklich brav täglich durchgezogen hast und dein Beckenboden wieder ordentlich stabil ist.
Walken oder Radeln geht früher.

5

Mach am besten einen Rückbildungskurs oder schau dir gezielt Übungen für die Rückbildung an. Gezieltes Beckenbodentraining.
Solche Kurse gibt es auch mit Baby.

Die geraden Bauchmuskeln soll man erstmal nicht trainieren (Situp etc.).
Und wie schon gesagt wurde nichts mit Erschütterungen, also vor allem joggen. Aber du könntest viel spazieren gehen.
Am besten vorher auch noch mit dem Arzt ansprechen.

6

Hi!
Lass dich von nem Spezialisten in Beckenboden durchchecken, das mit dem Laufen ist überholt und vor allem wenn du schon vorher viel gelaufen bist, brauchst du nicht so lange warten, solange dein Bebo wieder in Ordnung ist. Bei mir war das zum Glück nach 8 Wochen schon so (meiner hält aber auch viel aus und ist gut trainiert). Es gibt also keine pauschale Antwort sondern je nach körperlicher Verfassung.
Alles Liebe!

Top Diskussionen anzeigen