Heilung Dammriss ??

Hallo!
Meine Tochter ist jetzt schon 8 Wochen alt. Ich bin bei der Geburt etwas gerissen und es ist auch eigentlich seit ca 4-5 Wochen schon nichts mehr zu spüren bis auf diese eine kleine Stelle.
Bei der Nachsorgeuntersuchung vor 2 Wochen meinte meine FÄ da hätte etwas mehr genäht werden müssen, und das was da dann "überstand" hat sie weggeätzt. Aber die Stelle ist jetzt immer noch nicht vollständig verheilt und brennt beim Wasserlassen und GV.
Kann ich irgendetwas tun um die Heilung zu beschleunigen?
Bin sehr dankbar für Tips!!
LG Babsi

1

Hi Babsi,
habe auch einen Dammriß II. Grades und hab damals Kamilin Extern Robugen Sitzbäder gemacht. Bei mir war es dann innerhalb von 4 Wochen komplett verheilt. Vielleicht hilft es bei dir auch. :-)
liebe Grüße
FallnAngel + Laura 02.07.2006

2

Ich kann Dir auch Kamille-Sitzbäder empfehlen und ich bekam damals bei der Großen eine Arnika-Tinktur. Kannst ja mal Deine Habamme fragen oder auch in der Apotheke frage, was es da noch gibt. Die Tinktur musste ich damals aber auf die Binde machen, hat aber sehr gut geholfen.

Liebe Grüße

3

Ich habe "Sitzungen" in einem Salzbad gehalten. Brennt die ersten Minuten wie Hulle, aber nach drei Wiederholungen hatte ich keine Probleme mehr.

Liebe Grüße om Raben

Top Diskussionen anzeigen