Zur Einleitung im KH ET+10

Hallo zusammen 😊

Bin heute vormittag ins KH zur Einleitung gekommen.
Habe das Gel erst um 12.30 Uhr bekommen und muss sagen, dass ich auf jeden Fall schon bisschen was tut, ob es wirksam ist, werde ich sehen.
Zwischenzeitlich habe ich jetzt mein Zimmer bezogen und warte auf das nächste CTG und Untersuchung.
Versuche noch bisschen rum zu laufen.
Leider ist es ja echt blöd, dass man alleine ist.
Mein Mann darf erst unter Geburt dazu kommen.
Wenn es mit der Einleitung nicht klappt, dann wird sie am Montag per Kaiserschnitt geholt.
Hätte mich auch sofort dafür entscheiden können, aber ich möchte es so probieren.
Wenn es dann zum ks kommt, dann weiß ich aber das ich es versucht habe.

Hat überhaupt schon jemand normal entbunden mit vorangegangenem ks?


Lg Sarah
🤰💜👶🏻41+3

1

Hallo Sarah. 🙂

Ich lese immer mal wieder die Beiträge von dir.

Hab zwar noch nicht entbunden, aber wollte dir für alles bevorstehende ganz viel Glück wünschen. 🍀🍀🍀
Ist es blöd, das du da alleine rumlaufen musst. Hoffe, das du dort gut aufgehoben bist und sie sich kümmern.
Bald hast du es geschafft! 🥰

Lg Jana mit 🍓 29+5

2

Danke schön 💜😃
Noch bin ich guter Dinge.

3

Hey,
hoffe bisher alles ok bei dir. Wir waren heute auch nochmal im KH zu CTG und Ultraschall, weiterhin alles ok und wir dürfen wohl noch bis Montag warten mit der Einleitung - wäre dann aich ET+12. Habe seit letzter Nacht auch immer wieder leichtes Ziehen im Unterleib und auf dem heutigen CTG waren aich ein paar kleine Kontraktionem sichtbar. Gebe die Hoffnung daher noch nicht auf, dass es von alleine noch losgeht.

Zu deiner Frage, meine Mama hat nach ihrem ersten Kind (mir) mit KS noch zwei Kinder normal entbunden. Es musste zwar aich machgeholfen werden, da immer nur die Fruchtblase geplatzt ist - aber es hat geklappt. Meine Schwester (3. Kind) kam innerhalb von 15 Minuten.

Drück dir weiter die Daumen. 🙏

5

Das hört sich ja doch mal gut an🙂🙂
Dann hoffe ich jetzt darauf das meine kleine es auch ohne ks schafft.

Und ich freue mich für dich, dass du noch bis Montag warten kannst 😊
Und drücke dir die Daumen, dass sie vielleicht bis dahin von alleine kommt.

Lg Sarah

4

Ich kann dir leider nicht auf deine Frage antworten, weil ich erst zum erstn mal schwanger bin, wollte dir aber ganz viel Glück für die Geburt wünschen! Daumen sind gedrückt, dass sie sich selber auf den Weg macht und nicht geholt werden muss!

Wäre ja ein schönes Datum, wenn es heute noch klappt. ;-)

#klee

7

Danke schön 🙂

Das stimmt, dass habe ich mir auch schon gedacht.
Das Datum wäre perfekt 😊

6

Ich drücke dir ganz fest die Daumen 🍀🥳💪🏻

8

Danke schön 😊😊😊😊💜💜💜

9

Hallo!

wenn ich mich nicht irre, dann hatten wir den gleichen ET. 😊Meine Kleine kam letzte Woche Mittwoch zum Termin. 💕

Um eine Einleitung bin ich noch drumrum gekommen, die hätte letzte Woche nämlich schon angestanden. Ich hatte vor zwei Jahren einen Kaiserschnitt, konnte dieses Mal natürlich entbinden. Der Kaiserschnitt war überhaupt kein Thema!

Ich wünsche dir alles erdenklich Gute, dass die Einleitung Wirkung zeigt und du bald kuscheln darfst! 🍀🍀🍀

10

Hi. Ich habe nach Not-KS beim ersten Kind eine Einleitung beim 2. Kind gehabt wegen Gestationsdiabetes. Die Diabetologin wollte am Termin eingeleitet haben, obwohl das Kind völlig normal war.... habe nun auch die Diabtologin gewechselt, die sagt, einleiten nur, wenn Kind in Gefahr/zu groß ist... aber ich schweife ab....also ich habe fast normale entbunden, d.h.es musste dann mit Saugglocke bissl nachgeholfen werden. Ich habe aber ein sehr enges Becken, das war auch schon beim ersten Kind mein Problem.
Ich wünsche dir alles Gute und dass es nicht allzu lange dauert!

11

Achso noch vergessen: ich wurde gegen 10 Uhr mit Gel eingeleitet und 12 h später war sie da. 🍀🍀🍀

12

Hallo,
Unser 1. Kind kam vor 12 Jahren wegen BEL und Frühgeburt per KS. Danach habe ich noch 3x spontan entbunden. Falls ich nochmal schwanger werden darf, hoffe ich, dass es wieder spontan klappt.
Wünsche dir alles Gute für die Geburt!
LG
Lebenslicht

13

Hallo liebe Sarah, ich drücke die Daumen das es voran geht. Ich selbst habe nach meinem KS(Zwillinge) fünf Jahre später spontan entbunden und nun bin ich mit Nr 4 schwanger und werde geplant wieder spontan entbinden(es sei denn es kommt was dazwischen)

Ich wünsche dir eine erfolgreiche Geburt und halte durch :)

Liebe Grüße, Raupe

14

Guten Morgen,
wie läufts bei dir? :)
LG

15

Guten Morgen 🙋‍♀️
Wir haben leider nicht normal entbunden, sie würde per ks geholt.
Schade, aber ok.
Kämpfe im Moment mit den netten nachwehen und ks Schmerzen.
Dazu wieder mal im heulmodus😩🙄
Lg
Sarah mit Lena 1 tag

Top Diskussionen anzeigen