Kliniktasche

Guten morgen ihr alle,
Ab wann habt ihr eure kliniktasche gepackt? Und was war drin?
Meine letzte Geburt ist knapp 10 Jahre her. Habt alle einen schönen Tag

1

Werde die Tage anfangen sie zu packen.. kommt mir total früh vor, aber irgendwie sagt jeder, ich soll sie packen :-D (30+5)

2

Hey
Ich werde jetzt so langsam meine Tasche packen.. bin heute in die 35.ssw gestartet..Da ja momentan die corona Krise herrscht, werde ich mehr einpacken. Da uns ja keiner besuchen kommen kann.. Hauptsächlich bequeme Sachen.. Still t-shirt und tops, stilleinlagen, still- bh's, eigene dicke Binden😂,jogginghosen,spucktuch, 2 baby Outfits und natürlich pflege Artikel,plus persönliches, was mir noch spontan einfällt 😅Denke das müsste ausreichend sein..Meine letzte Schwangerschaft ist auch fast 11 Jahre her.

Lg🍀

3

36. Woche#winke

Ich hab immerhin schon angefangen ...
Muss alles noch in einen Koffer und ein Zettel liegt drauf, auf dem ich notiert habe, was in der letzten Minute noch schnell rein muss - auch für den Fall, dass mein Mann den Rest packt.

Eigentlich wäre ich da locker, aber die aktuelle Situation machts halt komplizierter ... keiner wird mir etwas bringen können.

Aber ab 30. Woche find ich gar nicht so verkehrt.
Ich musste in der 31. ins KH wegen verkürztem Gebärmutterhals, da wäre es schön gewesen, wenn mein Mann einfach nur zum Koffer hätte greifen müssen ....
Zahnpasta kam erst beim 3. Besuch auch bei mir an#schwitz

4

Hey 😇
Ich habe mir die letzten Tage alles zusammen gesucht & Packe heute alles ein.
Im Internet gibt es viele Listen.📝
Haben auch eine von meiner Hebamme bekommen.
Ich denke beim Packen kommt es auch immer drauf an was einem davon wichtig ist.
(Ein Buch wäre mir nun nicht wichtig) 😂

Lg pueppi.91 & BabyGirl 35+1 🤰🍀💕

5

Ja man muss leider an mehr denken, da man ja keinen Besuch hat, der es dann bringt. Ich nehme auch den Maxi Cosi mit, da ich ja bis zur Ausgangstür allein gehen muss

6

Gute Idee mit dem MaxiCosi daran hab ich noch gar nicht gedacht, dass mich mein Mann ja nicht mal drin abholen darf 🙈 Angefangen zu packen habe ich auch in der 31. Ssw. Jetzt fehlt eben noch das, was man täglich noch so braucht....

8

Ja ist mir auch zufällig eingefallen 😅...

Ich habe jetzt auch angefangen zu packen....bin in der 35.ssw
Mein erster kam in der 37+0 und wenn das wieder passiert, wäre es ja nicht mehr so lange 🤗

7

Bei uns gab es auf der Website des Krankenhauses eine Liste. Ich habe sehr spät gepackt, weil ich mir immer dachte, dass die Wehen ja nicht von 0 auf 100 kommen und man auch dann noch alles zusammensuchen kann :-D Und vieles braucht man schließlich bis zum Ende, von der Zahnbürste bis zum Bademantel. Ich hatte also den "Grundstock" eingepackt, den ich für den Kreißsaal brauchte, und im separaten Koffer dann alles für die Tage auf Station. Oben drauf lag die Liste mit genauen Instruktionen, damit ggf. mein Mann auch alles findet, falls es tatsächlich nicht mehr gereicht hätte, um die Zahnbürste reinzuwerfen ;-)

9

Hallo, da ich alleine rein muss, gibt es nur eine Kliniktasche mit "Notfallausstattung", sollte ich stationär bleiben müssen und nicht gehen dürfen. Ansonsten hätte ich eine separate Kreißsaaltasche.

Jedenfalls ist darin:
Geburtshemdchen
Latschen
Wechselkleidung
Heimgeh Outfit für mich
Heimgeh Outfit für Baby
Schmusetuch
Kulturtasche
Ladekabel

In meiner Umhängetasche ist noch mein Handy, Mutterpass, Versichertenkarte, Lippenpflege, Traubenzucker, Wasser und Desinfektionsspray.

lg

10

Gar nicht. Mein Baby kam spontan bei 37+1 und ich habe nur schnell ein Nachthemd, Zahnbürste und Zahnpasta und Krkse eingepackt. Hat total gereicht 🤣

Top Diskussionen anzeigen